Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup

2K

Ganz vielleicht habe ich für euch zum entbehrungsreichen Januar ohne Zucker, Spaß und Alkohol, doch ein halbwegs gesundes Rezept gebacken: Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup. Und ganz vielleicht schmecken die auch viel besser als das sie sich anhören. Bei gesund, denk ich immer an Sellerie und Grünkohl-Smoothie und nicht an Muffins mit Schokolade.

Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup // Vanilla Muffins with wholewheat and marple sirup by https://babyrockmyday.com/vanille-muffins-mit-vollkornmehl/

Wer dem Blog schon länger folgt, weiß es gibt selten ein Rezept, was ohne Vanille auskommt. Und jetzt weiß ich auch, woran das liegt, denn in der Regel schmecke ich die einfach gar nicht mehr – ich glaube also das ich Vanille-Blind (-Taub, -wasauchimmer) bin. Neben meiner Lieblingszutat Vanille steckt auch jede Menge Muskatnuss im Muffin, auch so ein Gewürz was ich liebe und es viel zu selten genutzt wird.

Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup // Vanilla Muffins with wholewheat and marple sirup by https://babyrockmyday.com/vanille-muffins-mit-vollkornmehl/

Zutaten für ca. 14 Vanille Muffins mit Vollkornmehl, Ahornsirup und Schokotröpfchen

  • 200 g Mehl
  • 110 g Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Pr. Salz
  • 1/4 TL geriebene Muskatnuss
  • 170 g griechischer Joghurt
  • 2 Eier
  • 120 g Milch(-Variante)
  • 65 g Öl
  • 1 El Apfelessig
  • 1 Vanilleschote
  • 110 g Ahornsirup
  • 80 g Schokotröpfchen (ohne Zucker)
Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup // Vanilla Muffins with wholewheat and marple sirup by https://babyrockmyday.com/vanille-muffins-mit-vollkornmehl/

Beide Mehlsorten mit dem Natron, dem Salz, der geriebene Muskatnuss und dem Backpulver mischen. Das Mark der Vanilleschote herauskratzen. In einer zweiten Schüssel, das Öl mit der Milch, den Eiern, dem Essig, dem Joghurt, dem Mark der Vanilleschote und dem Ahornsirup verquirlen. Anschließend die Mischung zur Mehlmischung geben und zusammen mit den Schokotröpfchen gut vermengen. Den Teig auf die Muffinförmchen aufteilen und bei 175 °C ca. 22 Minuten backen. Bitte Stäbchenprobe machen!
Die Vanille Muffins mit Vollkornmehl gut abkühlen lassen und gut verpackt aufbewahren.

Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup // Vanilla Muffins with wholewheat and marple sirup by https://babyrockmyday.com/vanille-muffins-mit-vollkornmehl/

Also meine Muffins sind ja nicht ganz so schön aufgegangen und irgendwie hatte ich das Gefühl, das die beim backen komisch gerochen habe (das habe ich auch immer, wenn ich etwas mit Zucker bestreue und dann backe). Und wegen dem Gefühl, dass die komisch gerochen hätten (was nur ich so fand, der Rest der Familie nicht) dachte ich auch, die können ja jetzt auch nur so seltsam gesund schmecken (typisch ich wieder, total vorurteilsfrei heute). Geschmeckt haben sie aber einfach mega lecker, nicht zu süß und nicht zu fad und mit dem Vollkornmehl hat es nochmal einen anderen volleren Geschmack gegeben. Dank der Muskatnuss- und Vanille-Blindheit haben die beiden Dinge aber nicht rausschmecken können… das Rezept stammt übrigens von Love & Lemons, ein Besuch auf dem Blog lohnt sich auf jeden Fall.

Vanille Muffins mit Vollkornmehl und Ahornsirup

Portionen 14 Muffins

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 110 g Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Pr. Salz
  • 1/4 TL geriebene Muskatnuss
  • 170 g griechischer Joghurt
  • 2 Eier
  • 120 g Milch -Variante
  • 65 g Öl
  • 1 El Apfelessig
  • 1 Vanilleschote
  • 110 g Ahornsirup
  • 80 g Schokotröpfchen ohne Zucker

Anleitungen

  • Beide Mehlsorten mit dem Natron, dem Salz, der geriebene Muskatnuss und dem Backpulver mischen. Das Mark der Vanilleschote herauskratzen. In einer zweiten Schüssel, das Öl mit der Milch, den Eiern, dem Essig, dem Joghurt, dem Mark der Vanilleschote und dem Ahornsirup verquirlen. Anschließend die Mischung zur Mehlmischung geben und zusammen mit den Schokotröpfchen gut vermengen. Den Teig auf die Muffinförmchen aufteilen und bei 175 °C ca. 22 Minuten backen. Bitte Stäbchenprobe machen!
  • Die Vanille Muffins mit Vollkornmehl gut abkühlen lassen und gut verpackt aufbewahren.
Autor: Rebecca

Mehr Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Close
© babyrockmyday.com
Close
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: