Rhabarber Muffins mit Streuseln

756

Der letzte Aufruf für den Rhabarber bitte, letzter Aufruf! Die schöne Rhabarberzeit neigt sich dem Ende zu und ich bin darüber immer etwas traurig. Besonders wo hier in Berlin von Frühling keine Rede sein konnte. Und den Saison-Ausklang machen heute Rhabarber Muffins mit vielen Streuseln.

Rhabarber Muffins mit Streuseln // Rhubarb crumble Muffins by https://babyrockmyday.com/rhabarber-muffins-mit-streuseln/

Ich liebe Streusel und könnte auch einfach nur Streusel essen, deshalb dürfen Sie hier und heute ihren letzten großen Auftritt feiern, auf dem Rhabarber. Für alle anderen startet ja außerdem die nächste gute Saison, nämlich die Erdbeerzeit. Ich persönlich mag Erdbeeren ja so gar nicht, ich warte dann lieben aus die Aprikosen- oder Kirschzeit.

Rhabarber Muffins mit Streuseln // Rhubarb crumble Muffins by https://babyrockmyday.com/rhabarber-muffins-mit-streuseln/

Zutaten für 14 Rhabarber Muffins mit Streuseln

  • 310 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 170 g Zucker
  • 2 große Stangen Rhabarber
  • 240 g Milch oder Milchalternative
  • 100 g Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 1/2 Tonkabohne
  • 120 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 60 g kalte Butter oder Margarine
Rhabarber Muffins mit Streuseln // Rhubarb crumble Muffins by https://babyrockmyday.com/rhabarber-muffins-mit-streuseln/

Das Mehl, das Salz, das Backpulver, die halbe geriebene Tonkabohne und den Zucker in einer Schüssel vermengen. Den Rhabarber ggf. putzen und in kleine Stücke schneiden, zu der Mehlmischung geben und kurz vermengen. Ich hatte zwei riesige und dicke Stangen und jeder nimmt einfach so viel wie er mag (bei uns viel). Jetzt die Eier mit der Milch und dem Öl verquirlen und zur Mehl-Rhabarber-Mischung geben. Alles vorsichtig mit einem Kochlöffel oder Teigspatel verengen und den Teig dann auf die Muffinförmchen aufteilen. Den Teig immer nur zu eine 3/4 einfüllen.

Rhabarber Muffins mit Streuseln // Rhubarb crumble Muffins by https://babyrockmyday.com/rhabarber-muffins-mit-streuseln/

Jetzt das Mehl mit dem Zucker und der Butter/Margarine verkneten und die Streusel oben auf den Teig geben. Bei 175 °C ca. 30 – 35 Minuten die Rhabarber Muffins backen (Stäbchenprobe – je nach Muffinformgröße). Anschließen auskühlen lassen und gut verpackt aufbewahren.

Rhabarber Muffins mit Streuseln // Rhubarb crumble Muffins by https://babyrockmyday.com/rhabarber-muffins-mit-streuseln/

Rhabarber Streusel Muffins

Zutaten

Muffins

  • 310 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 170 g Zucker
  • 2 große Stangen Rhabarber
  • 240 g Milch oder Milchalternative
  • 100 g Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 1/2 Tonkabohne

Streusel

  • 120 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 60 g kalte Butter oder Margarine

Anleitungen

  • Das Mehl, das Salz, das Backpulver, die halbe geriebene Tonkabohne und den Zucker in einer Schüssel vermengen. Den Rhabarber ggf. putzen und in kleine Stücke schneiden, zu der Mehlmischung geben und kurz vermengen. Ich hatte zwei riesige und dicke Stangen und jeder nimmt einfach so viel wie er mag (bei und viel). Jetzt die Eier mit der Milch und dem Öl verquirlen und zur Mehl-Rhabarber-Mischung geben. Alles vorsichtig mit einem Kochlöffel oder Teigspatel verengen und den Teig dann auf die Muffinförmchen aufteilen. Den Teig immer nur zu eine 3/4 einfüllen.
  • Jetzt das Mehl mit dem Zucker und der Butter/Margarine verkneten und die Streusel oben auf den Teig geben. Bei 175 °C ca. 30 – 35 Minuten backen (Stäbchenprobe – je nach Muffinformgröße). Anschließen auskühlen lassen und gut verpackt aufbewahren.
Autor: Rebecca

Mehr Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Close
© babyrockmyday.com
Close
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: