Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

Wir lieben zu Hause wirklich alle Kuchen und so gehört zu einem anständigen Wochenendnachmittag, das es eine Kuchenzeit gibt. So richtig mit Tee trinken, Kaffee schlürfen und sich über den Kuchen hermachen. Anschließend lese ich gerne eine Runde (meine große Leidenschaft). Füße hochlegen, wenn es kalt ist, in eine Decke mummeln und dann Seite für Seite verschlingen und vielleicht noch ein zusätzliches kleines Stückchen Kuchen vernaschen.

Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

Der heutige Kaffee-Zimt-Kuchen stammt wieder mal von Donna Hay aus dem Buch „Modern Baking“ aus dem auch die Dattel Donuts stammen. Das Rezept habe ich leicht abgewandelt, das Frau Hay nicht an Fett und Zucker spart. Die erste Version des Kuchens war echt lecker war, aber in Sachen Mengenangaben doch noch optimierbar. Prima ist auch, dass der Kuchen super einfach gemacht ist, denn ich bin am Wochenende auch immer ein kleines bisschen faul!

Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

Zutaten für einen Kaffee-Zimt-Kuchen

375 g Mehl
1 Pk. Backpulver
100 g Zucker
100 g Vollrohrzucker
4 Eier
375 ml Milch
200 g Margarine

2-3 EL löslicher Kaffee
2 TL Zimt
80 g Brauner Zucker
Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

Das Mehl, das Backpulver, beide Zuckersorten, die Milch, die Eier und die Margarine in eine Schüssel geben und aller verrühren. Zucker und Zimt in in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Hälfte des Teiges in eine Kuchenform geben, großzügig den löslichen Kaffee und die Zucker-Zimt-Mischung darauf geben. Jetzt die restliche Hälfte des Teiges oben auf geben und wieder mit Kaffee und Zimt-Zucker bestreuen. Einmal vorsichtig mit einem Löffel oder einem Teigspaten über die Teigöberfläche streichen. Bei 160° Grad 50-55 Minuten backen.

Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

Kaffee-Zimt-Kuchen

Autor Rebecca

Zutaten

  • 375 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 4 Eier
  • 375 ml Milch
  • 200 g Margarine
  • 2-3 EL löslicher Kaffee
  • 2 TL Zimt
  • 80 g Brauner Zucker

Anleitungen

  • Das Mehl, das Backpulver, beide Zuckersorten, die Milch, die Eier und die Margarine in eine Schüssel geben und aller verrühren. Zucker und Zimt in in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Hälfte des Teiges in eine Kuchenform geben, großzügig den löslichen Kaffee und die Zucker-Zimt-Mischung darauf geben. Jetzt die restliche Hälfte des Teiges oben auf geben und wieder mit Kaffee und Zimt-Zucker bestreuen. Einmal vorsichtig mit einem Löffel oder einem Teigspaten über die Teigöberfläche streichen. Bei 160° Grad 50-55 Minuten backen.

Notizen

Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/

So und weil es so schnell und einfach gegangen ist, könnt ihr alle euren Kaffee-Zimt-Kuchen gemütlich heute Nachmittag genießen. Dabei ist es übrigend egal ob es Wochenende ist oder nicht!

Der Beitrag beinhaltet Werbung da Backbucherwähnung – Danke an den AT-Verlag und da mein selber gekauftes Buch – Isabel Bogdan – Der Pfau zu sehen ist.

Kaffee-Zimt-Kuchen // Coffee and Cinnamon Cake by http://babyrockmyday.com/kaffee-zimt-kuchen/