Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Heute heißt es „Mut zur Hässlichkeit“. Ich habe mal wieder ein tolles Rezept entdeckt gehabt. Und obwohl ich freitags nach der Arbeit und dem Wochenendeinkauf eigentlich Lust auf gar nichts habe, habe ich diesen tolle Apfel-Cidre-Kuchen gebacken. Das Rezept stammt übrigens von „How Sweet Eats„.

Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Und trotz einfetten und Silikonform, an der angeblich nichts kleben bleibt, ist es passiert: Der Kuchen ist erstklassig in der Form kleben geblieben. Gleich mal ein Grund schlechte Laune zu bekommen. Mit einem Löffel habe ich dann den ganzen festgeklebten Rest mir direkt in den Mund gelöffelt und habe umgehend entschieden: Der Kuchen ist total lecker und er kommt trotzdem auf den Blog. Denn wem ist denn noch nie der Kuchen in der Form hängen geblieben? Genau, jedem schon Mal.
Und damit das ganze noch perfekt abschließt: beim Margarine und Zucker mixen ist mir der Handmixer kaputt gegangen. Da ich keine Küchenmaschine besitze, hieß es dann: her mit dem Schneebesen…

Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Der Kuchen ist schön saftig und total lecker. Hat bei uns genau 2 Tage gehalten und war dann komplett weggefuttert. Den restlichen Apfel Cidre habe ich dann für ein Rezept von Half Baked Harvest verwendet, falls sich jemand fragt, was er mit der angebrochenen Flasche machen soll.

Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Zutaten für einen Apfel-Cidre-Kuchen

1 Apfel
180 ml Apfel Cidre
30 ml Öl
60 ml Milch
2 TL Vanillepaste

320 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz
1/2 TL Zimt
1/4 TL Muskatnuss
1/2 TL Weihnachtsgewürz
110 g weiche Butter/Margarine
100 g Zucker
100 g brauner Zucker
3 Eier

Zucker-Zimt-Mischung

Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Zusammen mit dem Apfel Cidre in einen Topf geben und weich köcheln lassen, bis der Apfel Cidre deutlich eingekocht ist. Den Topf vom Herd nehmen und die Vanillepaste, das Öl und die Milch einrühren. Gegebenenfalls grobe Apfelstücke mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken.

Butter/Margarine mit dem Zucker hell aufschlagen. Eier nacheinander unterrühren, bis alles gut vermengt ist. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz , dem Natron und den Gewürzen vermengen und zusammen mit dem Apfelmus unter die Zucker-Eier-Masse rühren. Backform gut ausfetten oder mit Backpapier auslegen. Bei 175°C ca. 40-45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen leicht mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen und gut auskühlen lassen.

Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/

Übrigens habe ich zwei Tage später wieder vergessen gehabt, das der Handmixer im Müll gelandet ist und stand beim nächsten Kuchen natürlich wieder schön blöd da und konnte mir einen Wolf rühren mit dem Schneebesen…

Apfel-Cider_Kuchen

Keyword Apfel, Apfel Cidre, Apfelkuchen
Autor Rebecca

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 180 ml Apfel Cidre
  • 30 ml Öl
  • 60 ml Milch
  • 2 TL Vanillepaste
  • 320 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1/2 TL Weihnachtsgewürz
  • 110 g weiche Butter/Margarine
  • 100 g Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • Zucker-Zimt-Mischung

Anleitungen

  • Den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Zusammen mit dem Apfel Cidre in einen Topf geben und weich köcheln lassen, bis der Apfel Cidre deutlich eingekocht ist. Den Topf vom Herd nehmen und die Vanillepaste, das Öl und die Milch einrühren. Gegebenenfalls grobe Apfelstücke mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  • Butter/Margarine mit dem Zucker hell aufschlagen. Eier nacheinander unterrühren, bis alles gut vermengt ist. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz , dem Natron und den Gewürzen vermengen und zusammen mit dem Apfelmus unter die Zucker-Eier-Masse rühren. Backform gut ausfetten oder mit Backpapier auslegen. Bei 175°C ca. 40-45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen leicht mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen und gut auskühlen lassen.
Apfel-Cidre-Kuchen // Apple Cider Cake by https://babyrockmyday.com/apfel-cidre-kuchen/