Saftige Schokoladen Muffins

632

Es soll Menschen geben, die brauchen ganze drei Wochen um ein paar saftige Schokoladen Muffins zu backen. Eigentlich unglaublich, wenn man bedenkt, das ich mir in der Zeit mindestens 5 Mal Muffins kaufen musste, weil ich darauf so großen Appetit hatte. Aber was soll ich sagen, meine Corona-Müdigkeit verbindet sich aktuell mit der Herbstmüdigkeit.

Saftige Schokoladen Muffins // Double Chocolate Muffins by https://babyrockmyday.com/saftige-schokoladen-muffins/

Die Schokoladen Muffins stehen schon seit ewiger Zeit auf meiner To-Do-Liste, weil ich es wirklich liebe Muffins zu essen in den so richtig dicke und viele Stücken Schokolade stecken. Und da der Herbst ja quasi schon da ist, ist so ein Soulfood auch total in Ordnung. Und am besten dazu eine heiße Tasse Tee, Kakao oder Latte Macchiato (wenn dann richtig, oder?).

Saftige Schokoladen Muffins // Double Chocolate Muffins by https://babyrockmyday.com/saftige-schokoladen-muffins/

Zutaten für ca. 15 Schokoladen Muffins

  • 300 g Mehl
  • 200 g Kokosblütenzucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 180 ml Öl
  • 1 TL Vanillepaste
  • 100 g Schokotropfen
Saftige Schokoladen Muffins // Double Chocolate Muffins by https://babyrockmyday.com/saftige-schokoladen-muffins/

Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz, dem Zucker und dem Kakao vermengen. In einer zweiten Schüssel, das Öl, die Buttermilch, die Vanillepaste und die Eier vermengen und anschließend zu den trocknende Zutaten geben und alles kurz vermengen. Jetzt die Schokotropfen dazu geben (ein paar übrig gehalten) und alles nochmal mischen. Jetzt den Teig in die Muffinförmchen füllen und oben auf jeweils nochmal 2-3 Schokotropfen geben. Bei 220 °C ca. 18 Minuten backen. Je nach Größe der Muffinförmchen kann die Backzeit kürzer der länger sein, deshalb einfach die Stäbchenprobe machen. Anschließend die Schokoladen Muffins gut auskühlen lassen.

Saftige Schokoladen Muffins // Double Chocolate Muffins by https://babyrockmyday.com/saftige-schokoladen-muffins/

Die Muffins sollten gut verpackt aufbewahrt werden und bleiben dann auch bestimmt 5 Tage lang frisch. Und meine Faulheit war nur beim „backen wollen“ sehr stark ausgeprägt, beim Essen der Muffins gab es absolut keine Probleme. Das Rezept stammt übrigens von „Also the Crumbles Please„, habe es aber leicht angepasst.

Schokoladen Muffins

Portionen 15 Stück

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 200 g Kokosblütenzucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 180 ml Öl
  • 1 TL Vanillepaste
  • 100 g Schokotropfen

Anleitungen

  • Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz, dem Zucker und dem Kakao vermengen. In einer zweiten Schüssel, das Öl, die Buttermilch, die Vanillepaste und die Eier vermengen und anschließend zu den trocknende Zutaten geben und alles kurz vermengen. Jetzt die Schokotropfen dazu geben (ein paar übrig gehalten) und alles nochmal mischen. Jetzt den Teig in die Muffinförmchen füllen und oben auf jeweils nochmal 2-3 Schokotropfen geben. Bei 220 °C ca. 18 Minuten backen. Je nach Größe der Muffinförmchen kann die Backzeit kürzer der länger sein, deshalb einfach die Stäbchenprobe machen.
Autor: Rebecca
Saftige Schokoladen Muffins // Double Chocolate Muffins by https://babyrockmyday.com/saftige-schokoladen-muffins/

Mehr Muffin-Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Close
© babyrockmyday.com
Close
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: