Tipps für Ostern: Rübli-Schnitten

383
Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

[pullquote width=“300″ float=“left“]Mein Blog ist wie mein echtes Leben, wenn was gut ist, dann bleibt das so – aus und basta! [/pullquote]Der Mexikaner um die Ecke ist super, warum also woanders hingehen. Mein Möhrenkuchen ist super, also warum einen anderen ausprobieren. Weil das aber ein Blog ist, muss ich also über meinen Schatten springen und muss auch mal andere Dinge ausprobieren: Rübli-Schnitten.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Übrigens findet ihr in meinen Tipps für Ostern bereits mehrer Rezepte für Möhren-, Karotten- und Rüblikuchen. Also hab ich mich auf die Suche gemacht und hab ein Rezept gefunden im Buch: „Kleine Kuchen“ was ich schon mal vorgestellt habe und aus dem ich jetzt das dritte Rezept nach backe.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Und da das Buch für kleine Kuchen ausgerichtet ist, hab ich das kleine Blech in kleine Dreiecke geschnitten und schon hat man Schnitten. Und wie es so ist sind dreieckige Kuchenstücke natürlich gleich doppelt so beliebt und gingen weg, wie nichts.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Zugegebener Maßen haben die kleinen Schnitten mit der weißen Schokolade auch wirklich gut geschmeckt.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Zutaten für Rübli-Schnitten: für eine kleine eckige oder runde Form (20 cm)

100 g weiße Schokolade
100 g Möhren
3 Eier
1 Pr. Salz
75 g weiche Butter / oder Margarine
75 g brauner Zucker
100 g gemahlene Mandeln
25 g Semmelbrösel
1/2 TL Zimt

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Wer keins hat: im Topf bei kleiner Hitze schmelzen und gut umrühren. Die Möhren schälen und fein reiben. Eier trennen. Eiweiß mit Salt steif schlagen. In einer zweiten Schüssel Butter/Margarine und Zucker schaumig schlagen. dann die Schokolade, die Mandeln, die Semmelbrösel, den Zimt und die Mohrrüben unterrühren. Eischnee vorsichtig unterheben.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Kleine Form mit Backpapier auslegen. Dazu das Papier total zusammen knüddeln und dann entknüddeln. So lässt sie sich besser auslegen. Teig hineingeben und bei 175 °C ca. 40 Minuten backen.

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Rübli-Schnitten

Zutaten

  • 100 g weiße Schokolade
  • 100 g Möhren
  • 3 Eier
  • 1 Pr. Salz
  • 75 g weiche Butter / oder Margarine
  • 75 g brauner Zucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 25 g Semmelbrösel
  • 1/2 TL Zimt

Anleitungen

  • Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Wer keins hat: im Topf bei kleiner Hitze schmelzen und gut umrühren. Die Möhren schälen und fein reiben. Eier trennen. Eiweiß mit Salt steif schlagen. In einer zweiten Schüssel Butter/Margarine und Zucker schaumig schlagen. dann die Schokolade, die Mandeln, die Semmelbrösel, den Zimt und die Mohrrüben unterrühren. Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Kleine Form mit Backpapier auslegen. Dazu das Papier total zusammen knüddeln und dann entknüddeln. So lässt sie sich besser auslegen. Teig hineingeben und bei 175 °C ca. 40 Minuten backen.
Autor: Rebecca

Die Rübli-Schnitten gut verpackt aufbewahren, hat sich bei uns erledigt, da am Nachmittags gebacken und am Abend war das kleine Blech leer!

Karottenkuchen // Rübli Schnitten // Carrot Cake by http://babyrockmyday.com/ruebli-schnitten/

Join the Conversation

  1. MOIIIII guat schaut der aus,,
    i mog ja selle KUACHA volle gern,,,
    glei is gschpeichert,,,
    hobs no fein
    bis bald de BIRGIT

  2. Das Rezept hört sich nach einer sehr feinen Variante an! Statt der Semmelbrösel kann man sicher auch einfach mehr Mandeln nehmen, oder?

    1. Entweder das oder da stand: es gehen auch Zwiebackbrösel 🙂

  3. Sämtliche Formen von Rüblikuchen sind meine absoluten Lieblinge. Dieses werde ich gleich mal ausprobieren. Danke 😉
    LG Aziza
    http://berlin-capital-life.blogspot.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
© babyrockmyday.com
Close
%d Bloggern gefällt das: