Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles

Pfingsten steht vor der Tür und da ist Zeit für Ausflüge und Spaziergänge. Überall grünt und blüht es ganz wunderbar. Also packt die Taschen und ab nach draussen. Damit man aber unterwegs keinen Hunger bekommt, braucht man natürlich Proviant und den gibt es heute in Form von Haselnuss Waffeln.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

In letzter Zeit hab ich überall so leckere Waffelrezepte gesehen, unter anderem bei Monsieur Muffin und natürlich auch bei Pinterest. Also war klar wir müssen mal wieder Waffeln machen und zwar dieses mal ein neues, anderes Rezept, denn das letzte mal gab es Belgische-Waffeln. Und dieses mal sollte es eine gesündere aber trotzdem super leckere Variante geben, denn wie seit dem 01.01.2015 berichtet, nimmt der Mister ab und macht eine Diät.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

Ich habe also die normale Milch durch eine Haselnussmilch ersetzt. Ich war überrascht wie lecker die schmeckt. Das Mahl habe ich durch Dinkelmehl ersetzt und den Zucker durch Xylit. Dann hatte ich noch aus der Degusta-Box eine vegane Margarine, die ganz wunderbar in das Rezept reingepasst hat, natürlich kann man auch ganz normale Margarine verwenden.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

Zutaten für die Haselnuss Waffeln:

200 g Xylit oder Zucker
250 g Margarine
5 Eier
400 g Dinkelmehl (mehr Infos zum Thema Dinkelmehl findet ihr unter http://www.dinkelmehl.info unbedingt mal vorbei schauen)
1 TL Backpulver
500 ml Haselnussmilch
250 g gemahlene Haselnüsse

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

Zucker und Margarine hell aufschlagen. Die Eier einzeln dazu geben und gut unterrühren. Die Haselnüsse mit dem Backpulver und dem Mehl vermengen und abwechseln mit der Milch unterrühren. Das ganze dann ca. 30 Minuten stehen lassen, bevor der Teig in das Waffeleisen wandert.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

Nach dem Backen gut auskühlen lassen und dann verpackt aufbewahren. Ich bin ein Verfechter des guten alten Butterbrotpapiers. Das habe ich zwischen die Waffeln gelegt und dann das ganze mit Alufolie verpackt. So halten sich die Waffeln frisch. Zum servieren mit Puderzucker bestäuben.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

Das Picknick kann starten und weil es bei Dila vs. Kitchen ein Waffel-Blogevent gibt, mache ich mit meinen Waffeln da doch gleich mal mit! Ich wünsche euch ganz wunderbare Pfingst-Feiertage.

Für den Rezept-Download,einfach auf das Bild klicken oder auf der Rezepte-Seite schauen.

Haselnuss Waffeln // Hazelnut Waffles by http://babyrockmyday.com/haselnuss-waffeln/

2 comments on “Haselnuss Waffeln mit Haselnussmilch und Dinkelmehl”

  1. Deine Waffeln sehen so gut aus, da kann man kaum glauben, dass die auch noch für Waffelverhältnisse richtig gesund sind. Ich werde das Rezept auf jeden Fall mal testen, jetzt wo der Sommer bevorsteht, kommt jedes leckere und gesunde Rezept, gerade recht 🙂
    Liebe Grüße,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.