American Cheesecake mit Erdbeeren

355

Das Post-Corona Faultier meldet sich heute mit einem American Cheesecake bei euch. Ich hatte schon seit Tagen so einen Hunger darauf und wenn das Faultier sich dann schon mal in Bewegung setzt ist klar, dass das mit dem Cheesecake dann natürlich nicht so toll klappt. Meine Faulheit hat sich zwar etwas gebessert, aber der Zustand von Vor-Corona ist bei mir noch lange nicht wieder erreicht. Wenn ich euch jetzt erzählen würde, wie lange ich gebraucht habe, bis ich meine Springform per Hand abgewaschen habe, würdet ihr mir sofort entfolgen…

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Der erste Versuch war zwar sau lecker, leider hatte der Kuchen aber ein so gigantischen Riss, dass der Marianengraben dagegen ein Klacks ist. Der zweite Versuche ist (wie sollte es auch anders sein) natürlich optisch nicht so toll geworden, weil ich den Kuchen nach dem Backen vom Rand gelöst habe, damit der nicht reißt – ist er dann zum Glück auch nicht. Und damit das Ganze auch spannend bleibt, habe ich einen mit Vollfett-Frischkäse und einen mit Fettarmen-Frischkäse gebacken. Und ja der mit viel Fett, hat natürlich besser geschmeckt als der fettarme.

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Der Cheesecake ist eine Mischung aus American Cheesecake aus dem Buch „United States of Cake“ und New York Cheesecake von „Der muss haben sieben Sachen“ (übrigens eines meiner absoluten Lieblingsrezepte).

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Zutaten für einen kleinen American Cheesecake (16,5 cm)

  • 50 g Vollkornbutterkekse
  • 50 g Zwieback
  • 1/4 TL Salz
  • 40 g Margarine
  • 450 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 15 g Mehl
  • 125 g Schmand
  • 2 Eier
  • Erdbeeren für die Deko
American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen. Den Zwieback und die Vollkornbutterkekse im Blitzhacker zerkleiner und mit dem Salz und der geschmolzenen Margarine vermengen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen und Krümelmasse fest auf den Boden drücken. Bei 180 °C für 10 Minuten backen und anschließend komplett auskühlen lassen.

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Den Frischkäse, den Schmand, den Zucker, die Eier und das Mehl in Schüssel geben und mit dem Rührgerät gut vermengen. Die Masse dann in die Springform gießen und bei bei 200 °C für 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 110 °C herunterdrehen und weitere 55 Minuten backen. Ihr solltet in der Zeit den Backofen nicht öffnen. Nach dem Backen den American Cheesecake noch für weitere 50 Minuten im Ofen stehen lassen. Danach herausnehmen und komplett abkühlen lassen. Wenn er ganz ausgekühlt für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, bevor ihr ihn esst.

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

So und nach dem ich den Cheesecake nach den 125 Minuten aus dem Ofen geholt hatte, war es natürlich gerissen. Also habe ich den zweiten Kuchen nach dem Backen ca. 15 Minuten im Ofen gelassen und habe ihn dann mit einem scharfe Messer vom Rand gelöst. das führt dann dazu, dass er am Rand total unmöglich aussieht, Löst ihr ihn nicht, geht er später super von alleine vom Rand ab, reißt aber…

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

Nach dem Abkühlen könnt ihr den Kuchen mit Erdbeeren belegen, wenn er dann nochmal gekühlt wird, zieht das Arome der Erdbeeren super in den Kuchen ein. Beide Varianten haben gut geschmeckt, der mit dem Vollfett-Frischkäse hatte aber einfach mehr Geschmack und mehr Cremigkeit.
Übrigens wer eine große Springform nehmen möchte: Die Zutaten verdoppeln, die Backzeit bleibt gleich.

American Cheesecake mit Erdbeeren // American Cheescake with strawberries by https://babyrockmyday.com/american-cheesecake-mit-erdbeeren/

American Cheesecake

Zutaten

Für den Boden

  • 50 g Vollkornbutterkekse
  • 50 g Zwieback
  • 1/4 TL Salz

Für den Cheesecake

  • 40 g Margarine
  • 450 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 15 g Mehl
  • 125 g Schmand
  • 2 Eier

Deko

  • Erdbeeren für die Deko

Anleitungen

  • Die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen. Den Zwieback und die Vollkornbutterkekse im Blitzhacker zerkleiner und mit dem Salz und der geschmolzenen Margarine vermengen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen und Krümelmasse fest auf den Boden drücken. Bei 180 °C für 10 Minuten backen und anschließend komplett auskühlen lassen.
  • Den Frischkäse, den Schmand, den Zucker, die Eier und das Mehl in Schüssel geben und mit dem Rührgerät gut vermengen. Die Masse dann in die Springform gießen und bei bei 200 °C für 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 110 °C herunterdrehen und weitere 55 Minuten backen. Ihr solltet in der Zeit den Backofen nicht öffnen. Nach dem Backen den American Cheesecake noch für weitere 50 Minuten im Ofen stehen lassen. Danach herausnehmen und komplett abkühlen lassen. Wenn er ganz ausgekühlt für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, bevor ihr ihn esst.
Autor: Rebecca
Gericht: Kuchen
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: American Cheesecake, Cheesecake

Mehr Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
© babyrockmyday.com
Close
%d Bloggern gefällt das: