Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Kaum ist das Jahr losgegangen, steht er schon wieder vor der Tür – der Valentinstag. Von den einen gehasst, von den anderen geliebt, kann man ihn feiern oder es auch bleiben lassen. Ich habe beim Frühjahrsputz doch wirklich große und kleine Muffinförmchen in Form von Herzen gefunden und da war klar, das ist ein Zeichen.

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Klar ist, Liebe geht durch den Magen (Hallo ich hab einen Food-Blog), das Geschenk muss irgendwie in diese Muffinformen passen und schön wäre, wenn ich auch was davon habe. Und dann ist es mir eingefallen: ich hatte ganz zu Anfang mal ein Scones-Rezept auf dem Blog, eines mit nur einem Foto und einem schrecklichen Text. Und schon war klar: es werden Scones, zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken – die kann ich mir auch selber schenken.

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Zutaten für 12 Scones mit Apfel und Haferflocken

60 ml Milch (laktosefrei, Sojamilch, normale, etc.)
1 Ei
1 EL Zuckerrübensirup
280 g Mehl
100 g Kölln Dinkelkorn Flocken (oder Haferflocken)
65 g brauner Zucker
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 Fläschchen Vanillearoma
125 g kalte Butter (laktosefrei, normale oder eine Margarine die nicht streichzart ist)
1 Apfel
70 g Datteln

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Apfel schälen, entkernen und klein würfeln. Datteln ebenfalls entkernen und klein hacken. Beides beiseite stellen. Haferflocken, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen. In einer kleinen Schüssel, Milch, Sirup, Vanillearoma und das Ei vermengen. Butter/Margarine klein würfeln und in die Mehlmischung einarbeiten. Anschließend die Milchmischung dazu geben und alles zügig vermengen. Zu letzt den Apfel und die Datteln untermengen und den Teig anschließend in die Muffinform geben. Wer keine Form hat, kann einfach runde (oder was auch immer für welche) Scones ausstechen (mit Plätzchenausstechern oder einem Glas) oder den Teig ausrollen und Rechtecke zurechtschneiden. Dann bei 200 °C für 18 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Die Scones schmecken warm natürlich gleich super lecker und werden in England zur Teezeit gereicht. Da wird dann noch Butter, Creme Fraiche oder Marmelade drauf gestrichen. Die Teilchen schmecken aber auch ohne alles, kalt und auch zum Frühstück ganz klasse. Ihr solltet sie gut verschlossen, zum Beispiel in einer Dose aufbewahren.

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Übrigens hatte ich eine 6´er Muffinform und die kleinen Förmchen von den Bildern. In den kleinen Förmchen werden die Herzen leider nicht so schön und sind nach dem Backen fast gar nicht zu erkennen (deshalb auch auf keinem Foto), wer also richtige Herzen möchte, sollte auf eine etwas größere Form zurückgreifen. So ich wünsche euch allen einen schönen (Valentins-)Tag und ganz viele leckere Scones! Feiert schön oder auch nicht und gönnt euch doch einfach mal etwas schönes (oder leckeres).

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/

Die Dinkelkorn Flocken (übrigens in Vollkorn und Bio) wurden mir neben vielen anderen Produkten von Kölln zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und stellt meine eigene dar. Das Rezept habe ich übrigens aus dem Buch: Backen von Cynthia Barcomi (mein eigenes).

Scones zum Valentinstag mit Apfel und Haferflocken -laktosefrei // Lactose free Scones for valentines Day with Apple and oats by http://babyrockmyday.com/valentinstag-scones/