Zimt-Tee-Brot (Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread)

545

Ich hab euch schon mal vom Blog der lieben Averie ein Rezept präsentiert, heute folgt das nächste. Den ganzen Tag lang präsentiert so leckere Dinge – da gibt es bei mir einfach kein vorbei kommen.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Heute gibt es ein Zimt-Tee-Brot, die Averie nennt es lieber: Cinnamon-Sugar Crust Cinnamon-Ribbon Bread. Perfekt mit Tee, Kaffee zum Frühstück, Zwischendurch, Nachmittags, Abends… ich liebe es einfach, besonders wo es meine beiden liebsten Zutaten enthält: Zimt & Muskat.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Der besondere Clou an dem Kuchen, ist die Zucker-Zimt-Kruste von der man einfach nicht die Finger lassen kann.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Zutaten Zimt-Tee-Brot

40 g Zucker
1 TL Zimt
1 Ei
120 g brauner Zucker
60 ml Öl
1 x Vanillearoma
250 ml Buttermilch
300 g Mehl
1 TL Muskatnuss
3/4 TL Backnatron (Soda)
1 Pr. Salz
60 g Butter

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Butter schmelzen. 40 g Zucker und den Zimt vermengen und zur Seite stellen. Die Butter mit dem Ei, dem braunen Zucker, der Vanillle und dem Öl vermengen. Buttermilch unterrühren.  Mehl, Natron, Salz und Muskatnuss mischen und unter den Teig rühren.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Die Hälfte des Teiges in die Backform geben. 2/3 der Zucker-Zimt-Mischung auf den Teig streuen. Rest den restlichen Teig drauf geben und die Oberfläche erneut mit dem Rest der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Bei 175 °C ca. 45-55 Minuten backen. Stäbchenprobe.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Da es ja ein Zimt-Tee-Kuchen ist, besonders lecker zu einem Tässchen Tee oder zu einem großen Glas Milch.

Zimt-Tee-Brot // Cinnamon-Sugar-Crust Cinnamon-Ribbon-Bread by http://babyrockmyday.com/zimt-tee-brot/

Join the Conversation

  1. Thanks for trying my recipe!

  2. süß und köstlich says:

    WOW! Klingt der Kuchen toll! Wahnsinn! Diese Zucker-Zimt-Kruste lacht mich ständig an… 😉
    Ich MUSS diesen Kuchen auf jeden Fall nachbacken!!! Danke für dieses Rezept.

    Liebe Grüße
    Janet

  3. Das brauche ich nur lesen und sehen und bin mir sicher: das wird MEIN Kuchen!!!

    1. Bei uns hält der auch nie lange… Weil der sooooo lecker ist 😉

  4. Persis says:

    Danke für die Nahaufnahme der Kruste. Das sieht ja übelst gut aus. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie gut es in Deinem Backofen gerochen haben muss.

  5. Nielebock Claudia says:

    Kuchen ist grad im Ofen. Der Teig hat schon mal überzeugt 😉 hab 3 kleine gemachtund das Rezept etwas abgewandelt (hatte keine Buttermilch) Bin gespannt wie sie schmecken! Lg und danke fürs Rezept
    Claudia

    1. ♥ Ich wünsche euch ganz guten Appetit ! Schönen Abend euch

      1. Nielebock Claudia says:

        Die Hälfte ist schon weg! Bin mit meinen Kindern über den lauwarmen Kuchen hergefallen

        1. ♥ ich freu mich ♥

  6. Wow, ich kann den tollen Kuchen förmlich riechen. Danke für dieses tolle Zimt-Rezept!! Hab’s abgespeichert! 🙂

  7. Helmut says:

    Mhhh sieht super lecker aus! Dasist schon das zweite Teerezept das mir heute unter die Augen kommt.

    1. Das ist auch wirklich ganz lecker ! Also ran an die Rührschüssel !

  8. I’m glad you like my recipe!

    1. i love it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
© babyrockmyday.com
Close
%d Bloggern gefällt das: