Heute wird es wild auf dem Blog, denn ich habe heute etwas ganz besonderes zum Mittag dabei: ein Hirschfilet mit Pflaumensauce, Knackbohnen und einen Kürbis-Kartoffel-Stampf. Und um es gleich vorweg zu sagen, der Beitrag enthält heute Werbung, nämlich für ein exklusives, wirklich fantastisches Hirschfilet. Dieses stammt aus Neuseeland, ist mit dem Cervena Label ausgestattet und ist seit kurzem auch in Deutschland, zum Beispiel über das FrischeParadies zu bekommen.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

„Cervena gehört zu den hochwertigsten Produkten, die Neuseeland zu bieten hat. Um sich für die Verarbeitung unter dieser Marke zu qualifizieren, muss das Fleisch strengste Kriterien erfüllen. So kommen nur Hirsche in Frage, die auf den endlosen Weidearealen im Südpazifik aufgewachsen sind, sich von Gräsern, Blättern und anderem natürlichen Futter ohne jegliche Zusatz- oder Aufbaustoffe ernährt haben und bei Verarbeitung höchstens 18 Monate alt waren.  In die Importländer gelangt Cervena auf ökologische Art und Weise: Küchenfertig in Zuschnitte wie Filet, Rücken, Krone, Ober- und Unterschale, Hüfte oder Nuss zerteilt und vakuumverpackt gekühlt, reift das Fleisch CO2-arm auf dem Seeweg nach.“

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Das Fleisch zeichnet sich durch einen geringen Fett- und Cholesterinanteil aus,  ist mild im Geschmack und absolut zart. Ich war fast ein bisschen aufgeregt bei der Zubereitung und habe beschlossen, keine Experimente zu wagen, sondern lieber etwas handfestes daraus zu machen.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Rezept für Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf für 4 Personen

1 Kilo Kartoffeln weichkochend
600 g Hokkaido Kürbis
ca. 700 g Hirschfilet vom Neuseelandhirsch cervena
100 g Soft Pflaumen
200 ml Rotwein
Salz, Pfeffer
100 ml Wasser
3 EL Balsamico Essig
2 TL Zucker
250 ml Milch
1 TL Zucker
Muskat
200 g Knackbohnen

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Kartoffeln und Kürbis schälen, würfeln und in Salzwasser kochen bis die Kartoffeln weich sind (ca. 15-18 Minuten). Pflaumen in Rotwein einlegen und 100 ml Wasser dazu geben. Das Hirschfilet kurz scharf anbraten (bei hoher Hitze) so das er rundherum Farbe annimmt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt in eine ofenfeste Form geben, mit Alufolie abdecken und bei 120°C für 20 Minuten in den Backofen geben.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Die Pflaumen in dem Rotwein-Wasser pürieren und anschließend in einen Topf geben. Aufkochen lassen und 3 EL Balsamico, 2 TL Zucker, Salz und Pfeffer dazu geben. Einkochen lassen, bis die Sauce eindickt, dann nur noch warm halten. In der Zwischenzeit die Knackbohnen kurz in einer Pfanne mit Salz und Pfeffer anbraten und anschließend beiseite stellen.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Wenn die Kartoffel fertig sind, das Wasser abgießen. 250 ml Milch zu dem Kartoffel-Kürbis-Mix geben und ordentlich mit Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker und Muskatnuss würzen und ordentlich durchstampfen.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Hirschfilet aus dem Ofen holen und nochmal ca. 2 Minuten ruhen lassen. Püree, Knackbohnen und Sauce auf einem Teller anrichten, das Filet aufschneiden auch zum Teller geben. Gerne noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer auf das Püree geben und ich habe noch einen Rosmarienzweig als Deko auf den Teller gegeben.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Puh, die Zubereitung des Hirschfilet mit Pflaumensauce, Knackbohnen und dem Kürbis-Kartoffel-Stampf ist ein ganz schöner zeitlicher Akt, damit auch alles zum richtigen Zeitpunkt zusammen fertig ist, das Ergebnis ist aber wirklich die Mühe wert. Ich finde ein ganz prima Menü für den Herbst. Den es ist die Jahreszeit, bei der es wieder schwerer und deftiger auf dem Teller sein darf. Wer übrigens Angst hat, das Fleisch könnte zu sehr nach Wild schmecken – das ist nicht der Fall. Das Fleisch ist zart im Biss wie euch im Geschmack.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Und nein, das ist kein Essen was ihr euren Kindern servieren könnt (#nokidsfood). Das eine Kind hat sich spontan woanders zum Essen dazu geladen, das andere Kind isst kein Fleisch und wollte auch von Kürbis, Knackbohnen und Pflaumensauce nichts wissen. Wir haben dann die Portionen von Person 3 und 4 mit zur Arbeit genommen. Ich glaube das war das dekadenteste Essen, welches ich jemals auf Arbeit gegessen habe.

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung
Print

Hirschfilet mit Pflaumensauce, Knackbohnen und dem Kürbis-Kartoffel-Stampf

Servings 4 Personen

Ingredients

  • 1 Kilo Kartoffeln weichkochend
  • 600 g Hokkaido Kürbis
  • 700 g Hirschfilet vom Neuseelandhirsch cervena
  • 100 g getrocknete Pflaumen
  • 200 ml Rotwein
  • Salz
  • 100 ml Wasser
  • 3 EL Balsamico Essig
  • 2 TL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Zucker
  • Muskat
  • 200 g Knackbohnen
  • Pfeffer

Instructions

  • Kartoffeln und Kürbis schälen und würfeln und in Salzwasser kochen bis die Kartoffeln weich sind (ca. 15-18 Minuten). Pflaumen in Rotwein einlegen und 100 ml Wasser dazu geben. Das Hirschfilet kurz scharf anbraten (bei hoher Hitze) so das er rundherum Farbe annimmt, Mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt in eine ofenfeste Form geben, mit Alufolie abdecken und bei 120°C für 20 Minuten in den Backofen geben.
  • Die Pflaumen in dem Rotwein-Wasser pürieren und anschließend in einen Topf geben. Aufkochen lassen und 3 EL Balsamico, 2 TL Zucker, Salz und Pfeffer dazu geben. Einkochen lassen, bis die Sauce eindickt, dann nur noch warm halten. In der Zwischenzeit die Knackbohnen kurz in einer Pfanne mit Salz und Pfeffer anbraten und anschließend beiseite stellen.
  • Wenn die Kartoffel fertig sind, das Wasser abgießen. 250 ml Milch zu dem Kartoffel-Kürbis-Mix geben und ordentlich mit Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker und Muskatnuss würzen und ordentlich durchstampfen.
  • Hirschfilet aus dem Ofen holen und nochmal ca. 2 Minuten ruhen lassen.Püree, Knackbohnen und Sauce auf einem Teller anrichten, das Filet aufschneiden auch zum Teller geben. Gerne noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer auf das Püree geben und ich habe noch einem Rosmarienzweig als Deko auf den Teller gegeben.

 

Hirschfilet mit Pflaumensauce und Kürbisstampf // Venison fillet with plum sauce and smashed Pumpkin by http://babyrockmyday.com/hirschfilet-mit-pflaumensauce/ #Hirschfilet #Vension #cervena_Vension #nzvension #Werbung

Das Neuseeland Hirschfleisch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und stellt meine eigene dar. Dieser Beitrag enthält ausdrücklich Werbung, für ein wirklich überzeugendes Produkt.