Kräuter Pita Brot // Pita Bread with herbs

Letzte Woche hab ich euch das neue Kochbuch: Veggie Fast Food vorgestellt. Diese Woche hab ich euch den Paprika-Aufstrich mit Rezept auf dem Blog gezeigt. Heute gibt es die passenden Kräuter Pita Brote dazu.

Kräuter Pita Brot // Pita Bread with herbs

Wie der Titel des Buches schon verrät, sind alle Rezepte ratzfatz umgesetzt. Die Brot schmecken übrigens warm am besten. Das Rezept ist für 4 kleine Brote ausgelegt, wer mehr benötigt verdoppelt die Zutaten dann entsprechend

Zutaten Pita Brot:

1/2 Würfel Hefe
250 g Weizenmehl
125 ml lauwarmes Wasser
2 TL Rohrohrzucker
1 TL Salz
2 EL Olivenöl + 1 EL extra
iatl. Kräuter
Knoblauch

Kräuter Pita Brot // Pita Bread with herbs

Backofen auf 50°C vorheizen, wenn diese erreicht sind, den Ofen ausstellen. Hefe, Mehl, Zucker, Salz, 2 EL Olivenöl und Wasser in eine Schüssel geben. Für mehr Geschmack würde ich zum Teig noch eine gepresste Knoblauchzehe und eine große Portion getrocknete italienische Kräuter geben (gut passen würde auch getrocknete Tomate oder Oliven). Alles gut verkneten bis ein elastischer Teig entstanden ist.

Kräuter Pita Brot // Pita Bread with herbs

Den Teig jetzt viertel und zu Kreisen von ca. 1 cm Dicke ausrollen. Mit dem restlichen EL Olivenöl bestreichen und mit den Kräutern bestreuen. Die Pita Brote jetzt für ca. 20 Minuten in den warmen Backofen geben. Nach der Zeit den Backofen auf 225°C hoch schalten und die Pita Brote ca. 15 Minuten weiter backen.

Kräuter Pita Brot // Pita Bread with herbs

Und das war er schon. Die Brote schmecken auch mit Mozzarella oder Feta prima. Ihr seht, es ging wirklich ganz schnell und schmeckt super!

1 comment on “Kräuter Pita aus Veggie Fast Food”

  1. Oh, das sieht aber lecker aus! Ich liebe Pita und Deine sehen wirklich gut aus! Da muss ich doch mal ausprobieren, ob das mit dem glutenfreien Mehl auch funktioniert.
    Liebe Grüße
    Romy
    ***
    Freue mich immer über Besuch auf Leichtlebig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.