Vormittags in einem deutschen Büro: ich vor dem Rechner, schaue heimlich und gegen die Arbeitsanweisung verstoßend auf Facebook und sehe hunderte von leckeren Sachen. Ein Blick in den firmeninternen Kühlschrank verrät dann aber die nüchternde Wahrheit: ich habe Graubrot bei, vielleicht auch irgendein anderes Brot, nennen wir es liebevoll „Stulle“. Hab ich erwähnt das ich ein bisschen komisch bin ? Aber ich esse keine Wurst. Also ist auf dem Brot Käse drauf, und das seit ca. 22 Jahren. Daneben befindet sich ein Joghurt, da ich 90 % der Früchte nicht mag: Zitronenjoghurt und dazu ne Möhre oder eine Paprikaschote – weil ja genau Früchte mag ich ja nicht so.

Erdnuss Schoko Streusel Kuchen // Peanut Chocolate Crumble Cake by http://babyrockmyday.com/erdnuss-schoko-streusel-kuchen/

Ich also am heimlichen surfen und dann der Blick auf einen von gefühlten 5.000 Blogs: Averie cooks. Leider kocht die Averie nicht nur – nein sie backt auch. Das verhilft der ollen Stulle im Kühlschrank nicht gerade zu mehr Glanz – weil ich genau um 09:30 Uhr schrecklichen Hunger bekomme, auf Averie Ihren „Peanut Butter Honey Buttermilk Cake with Chocolate-Peanut Butter Streusel“ ja ungelogen, so hat sie das genannt. Der Titel ist Thema, heisst 10.000 Kalorien befinden sich alleine schon im Titel. Ich dachte: he, Sandkuchen ist immer lecker !

Bei der Zubereitung war ich dann am zweifeln. Ich mag gerne Erdnüsse, Erdnussbutter nehme ich aber nur zum kochen oder für die Erdnuss-Cookies (auch hier) aber so im Kuchen  – naja. Aber das Ergebnis war leider, leider unglaublich lecker, Gott sei Dank hat derselbige Gott die Sommertunika erfunden !

Ich habe die Zutaten mal frei umgerechnet, wer lieber das von Averie nehmem möchte, klickt oben auf den Link.

Erdnuss Schoko Streusel Kuchen // Peanut Chocolate Crumble Cake by http://babyrockmyday.com/erdnuss-schoko-streusel-kuchen/

Zutaten Erdnuss Schoko Streusel Kuchen:

300 g Mehl
1,5 TL Back-Natron
3/4 TL Backpulver
1 Pr. Salz
2 Eier
150 g Honig
125 g Butter
250 ml Buttermilch
100 g Erdnussbutter
Vanillearoma

Zutaten: Streusel

90 g Brauner Zucker
100 g Erdnussbutter (ggf. mehr)
2 EL Mehl
100 g Schokotropfen
eine halbe Packung ungesalzene Erdnüsse

Erdnuss Schoko Streusel Kuchen // Peanut Chocolate Crumble Cake by http://babyrockmyday.com/erdnuss-schoko-streusel-kuchen/

Mehl, Backpulver und Natron mischen. Eier, Honig, Buttermilch, Vanillearoma und Erdnussbutter dazu geben. Alles verrühren und in eine eckige Form geben. Meine war 32 x 21,5 cm und defintiv zu klein, weil der Kuchen dann viel zu hoch wurde.  Wer keine rechteckige Form hat, nimmt ein Kuchenblech. Egal was, beides mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen.

Erdnuss Schoko Streusel Kuchen // Peanut Chocolate Crumble Cake by http://babyrockmyday.com/erdnuss-schoko-streusel-kuchen/

Dann denkt die Averie praktisch und sagt: die gleiche Schüssel nochmal nehmen. Erdnussbutter, Zucker uns Mehl mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten. Wenn es nicht richtig streuselig wird, mehr Erdnussbutter nehmen. Zum Schluss Schokotropfen uns Erdnüsse dazu geben und auf den Teig geben. Dann bei 175 °C angeblich 25 Min. in den Backofen, meiner war 40 Min. drinne – also unbedingt Stäbchenprobe machen !

Fertig. In Alufolie hält sich der Kuchen eine Woche lang – danach war er bei uns weggegessen und wir fanden, dass der Kuchen umso leckerer wurde, umso länger er stand.

Erdnuss Schoko Streusel Kuchen // Peanut Chocolate Crumble Cake by http://babyrockmyday.com/erdnuss-schoko-streusel-kuchen/

7 comments on “Erdnuss Schoko Streusel Kuchen”

  1. Wie jetzt – bei euch bleibt Kuchen bis zu einer Woche liegen? Kuchen? Mit Erdnussbutter und Schokolade? Soviel Willensstärke würde ich niemals aufbringen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.