Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Oh man, es gibt jede Menge zu feiern, denn der Blog wird heute 2 Jahre alt. Deshalb hier mal meine Glückwünsche: lieber Blog schön das es dich gibt und es nach zwei Jahren immer noch etwas hier zu lesen gibt. Ich hoffe das die Bloggerin noch in ihre Klamotten passt, bei all dem Süßkram den man hier so findet. Mach weiter so und Happy Happy Birthday!

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Und an euch: schön das ihr den Blog immer noch lest, fleißig klickt und ab und zu auch ein paar liebe Worte hinterlasst. Ohne euch würde es ja auch gar keinen Blog geben ♥

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Und da eine Feier ohne Kuchen ja praktisch nur ein Meeting ist, habe ich zur Feier des Tages ein Eis gemacht: ein Bottermelk-Fresh Eis in der schwedischen Variante, denn es wird mit Streuseln und Baiser serviert.

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Zutaten Vanilleeis:

1 Vanilleschote
300 ml Milch
100 ml Buttermilch
300 ml Sahne
6 Eigelb
160 g Zucker

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Zusammen mit der Schote, der Milch und der Sahne in einen Topf geben und aufkochen lassen, dann die Schote entfernen. Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Die heiße Sahne-Mischung gleichmässig in die Eigelbmasse gießen und dabei ständig rühren. Gut ist, wenn man hier Hilfe hat. Dann die Ganze Masse zurück in den Topf geben und auf 85°C erhitzen. Da ich kein Thermometer besitze: Platte auf mittlere Hitze und rühren, rühren, rühren. Die Masse wird irgendwann dicker und dann runter vom Herd damit. Bitte nicht wundern, die Masse sieht jetzt aus wie Moppelkotze. Abkühlen lassen und dann ab damit in den Kühlschrank für 24 Stunden. Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Zutaten Lemon Curd:

25 g Butter
100 g Zucker
Saft und Schale von 1,5 Zitronen
1 Ei
1 Eigelb
Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Butter, Zucker, Zitronensaft und -schale in einem Topf schmelzen. Eigelb und Ei in einer extra Schüssel verquirlen und dann unter ständigem rühren zur Zuckermasse geben. So lange auf dem Herd lassen, bis die Masse dick wird und ununterbrochen weiter rühren. Hat die Masse Marmeladenkonsistenz dann runter vom Herd und abfüllen. Danach in den Kühlschrank stellen.

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Zutaten Streusel:

40 g Butter
60 g Mehl
3 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen krümelig zwischen den Händen zerreiben. Dann die Krümel auf ein Backblech geben und bei  175 °C  10 Minuten backen. Auskühlen und abgedeckt aufbewahren.

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln / ‎

Auf die Zubereitung von Baisers hab ich verzichtet, die hab ich im Supermarkt gekauft. Wer im Besitz einer Eismaschine ist: der füllt die Masse jetzt in die Maschine und füllt dann die Halbgefrorene Masse (so zumindest bei mir) in eine Tiefkühler-taugliche Form. Dann kommt das gesamte Lemon Curd oben auf die Masse, zusammen mit den Streuseln und den kleinen Baiser (alternativ Baiser zerkrümeln). Dann vorsichtig das Ganze unterheben oder unterziehen, wie beim Marmorkuchen und ab in den Tiefkühler. Wer keine Maschine hat: füllt die Eismasse in eine Form und stellt sie ca. 1 Stunde  in das Tiefkühlfach. Sobald die Masse nicht mehr ganz so flüssig ist, das gesamte Lemon Curd oben auf die Masse, zusammen mit den Streuseln und den kleinen Baiser (alternativ Baiser zerkrümeln). Dann vorsichtig das Ganze unterheben oder unterziehen, wie beim Marmorkuchen und ab in den Tiefkühler. Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Zum genießen, sollte das Eis ca. 10 Minuten stehen, damit man es portionieren kann. Wer das Eis im Becher ißt, der dekoriert es mit den restlichen Baiser und Streuseln. Eis geht immer und dieses ist besonders lecker, besonders die Streusel im Eis sind absolut köstlich. das Rezept habe ich übrigens aus Eis von Elisabeth Johansson.

Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln ‎

So und nun seit ihr gefragt: was ist denn euer Sommerliebling ? Egal was, ob kalte Suppe, der liebste Kartoffelsalat, Kuchen, Getränke, alles ist hier gefragt, denn ich starte ein kleines Blog-Event. Mitmachen kann jeder: Wer ein Blog hat, nimmt das Event-Logo mit und postet seinen Link unter diesem Beitrag. Bitte keine alten Beiträge! Wer keinen hat, schickt Foto und Rezept an info@babyrockmyday.de Buttermilch Eis mit Baiser und Streuseln

Also alle ran an die Rezepte, ich freue mich wenn ihr mitmacht! Logo hier herunterladen…. So hier haben wir die Gewinne:

Lisa Lemke – Sommerküche das Buch wird vom Callwey-Verlag für euch zur Verfügung gestellt.
10583054_743296842394158_8663901049241383961_o
Dr. Oetker stellt ein Überraschungspaket zur Verfügung
 
10539135_743300985727077_7162631731184549561_o
Der Online-Shop MeinCupcake.de stellt ein Party- und Backpaket für euch zur Verfügung.
Gewinn Cupcake.de
bLOG eVENT kaiser
Gewinnt zwei Muffin-Pakete von Kaiser-Backformen