Zimt-Schnecken-Muffins

643

Das Rezept für diese leckeren Zimt-Schnecken-Muffins hab ich von Leckerbox.com. Ich muss zu geben, dass ich so eine Kombination vorher auch noch nicht ausprobiert habe, aber ein Glück lag das Rezept auf dem „Rezepte-To-Do-Haufen“! Ich habe es ein klitzkleines bisschen abgeändert.

Zimt-Schnecken-Muffins / /Muffins with cinnamon

Zutaten für 12 Stück Zimt-Schnecken-Muffins:

300 g Mehl
1 Pk. Backpulver
1 Pr. Salz
2 EL Zucker
1 TL Zimt
100 g geschmolzene Butter
2 Eigelb
250 ml Milch


Zutaten für die Füllung:
2 TL Zimt
6 EL brauner Zucker
3 EL geschmolzene Butter
50 geriebene Haselnüsse

Zimt-Schnecken-Muffins / /Muffins with cinnamon

Die Butter schmelzen und mit den Eigelben und Milch vermischen. Die restlichen trockenen Zutatenvermengen und unter die nasse Masse geben. Dann den Teig auf ein gut bemehltes Stück Backpapier geben (damit hatte ich dann echte Probleme…) und zu einem Viereck ausrollen (ich brauchte Unmengen an Mehl damit das geklappt hat). Für die Füllung die Zutaten (Zimt, Zucker, Butter, Haselnüsse) einfach kurz vermengen und auf das Teigviereck streichen. Danach den Teig aufrollen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Jeweils ein Stück in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform legen und mit Milch bestreichen. Bei 175 °C ca. 30-35 Min. backen.
Die Muffins schmecken umso besser je länger sie stehen. Bitte aber gut verpackt aufbewahren.

Mehr Rezepte:

Join the Conversation

  1. Hallo du Liebe,
    vielen Dank fürs verlinken, da der Link eben genutzt wurde bin ich auf deine Seite gestoßen.
    Liebe Grüße
    Simone 🙂

    1. Das ist doch selbstverständlich ♥ war ja auch dein superleckeres Rezept !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Close
© babyrockmyday.com
Close
%d Bloggern gefällt das: