Ricotta-Pistazien-Kuchen by // http://babyrockmyday.com/ricotta-pistazien-kuchen/

Seit ewig langen Zeit lag dieses Rezept auf meinem dringenden To-Do-Haufen. Ein Kuchen mit Pistazien – lecker. Also bin ich extra losgestiefelt zum riesen großen super chicen Reichelt um die Ecke. Da steh ich also vor einem monströs großen Regal mit Millionen von Nüssen und Schalenfrüchten, in Bio-Ausführung, in kleiner Tüte, großer Tüte, Fairtrade und weiss der Henker was noch. Ein prüfender Blick auf meine Einkaufsliste sagt mir das diese eine kleine Tüte Pistazien für 3,89 € leider nicht für mein Rezept reicht – nein ich brauche zwei. Heisst bei mir Alarmstufe rot: 7,78 € für Pistazien – nee oder ?! Jetzt wird sich so mancher fragen – gehts noch, wer 30 € für Wimperntusche hinblättert, kann ja auch die paar läppischen Pistazien zahlen. Nein, mein innerer Schweinehund hat gestreikt und gebellt, ich sauer , weil die schei** Pistazien anscheinend ein Luxusprodukt sind. Ich bin dann totternd und maulig durch den Laden gestreift. Hab die teuren Pistazien dann Höhe Russian Standart ins Regal geknallt und habe mit Party-Pistazien mit Schale gekauft. So bin ich – da hab ich meine Prinzipien

Ricotta-Pistazien-Kuchen by // http://babyrockmyday.com/ricotta-pistazien-kuchen/

Zutaten:

2 Zitronen
75 g Pistazienkerne (da die Pistazien etwas spärlich waren – besser das doppelte)
300 g Margarine
300 g Zucker
Salz
6 Eier
400 g Mehl
3/4 Päckchen Backpulver
125 g Ricotta Käse
Puderzucker für den Guss

Ricotta-Pistazien-Kuchen by // http://babyrockmyday.com/ricotta-pistazien-kuchen/

Eine Zitrone auspressen. Wer die Pistazienkerne gekauft hat – grob hacken oder auch ganz lassen, je nachdem wie man es später im Kuchen haben möchte. Wer die mit Schale gekauft hat: Pistazien aus der Schale holen. In eine Schüssel mit Wasser geben und etwas einweichen lassen. Dann mit den Händen leicht über die Pistazien gehen, damit die lockere Haut abgeht.  Pistazien gut abspühlen und kurz abtrocken.
Margarine,Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren und dann mit dem  Ricotta und dem Zitronensaft verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Pistazien unterrühen und ggf. welche als Dekor übrig lassen.
Bei 175 °C ca. 45–55 Minuten backen, Stäbchenprobe.

Ricotta-Pistazien-Kuchen by // http://babyrockmyday.com/ricotta-pistazien-kuchen/

Dann Puderzucker und den Saft der zweiten Zitrone verrühren, bis der Puderzucker zähflüssig wird. Dann über den Kuchen geben und ggf. noch die restlichen Pistazien darüber geben. Fazit: sehr lecker und irgenwie auch total reichhaltig. wir so als erprobte Kuchenesser haben nicht mehr als ein Stück geschafft ! Rezept kommt von Lecker.de.

Ricotta-Pistazien-Kuchen by // http://babyrockmyday.com/ricotta-pistazien-kuchen/

4 comments on “Ricotta-Pistazien-Kuchen”

  1. Ich will schon seit Ewigkeiten einen Marmor-Pistazienkuchen backen und schiebe das Rezept wegen der fiesen Pistazien-Preise immer wieder ein Stück nach hinten. Zum Mäusemelken. Aber wie man bei Dir sieht, geht es auch anders.

  2. *hihi* ich versteh dich soooo gut. Ich versteh manchmal auch nicht, wieso 250g geröstete, gesalzene Pistazien in Schale 2,59EUR kosten, die ungerösteten, ungesalzenen ohne Schale aber (ggf. gehackt) gleich mindestens den selben Preis für nur 30g haben. Ist ja nicht so, dass die mir jemand per Hand gepult und gehackt hätte. Gibt’s doch Maschinen für. 🙂

    Liebe Grüße von der Luna

  3. Du erzählst doch gerade aus meinem Leben, oder :)? Klaro blättere ich ohne mit der Wimper zu zucken horrende Summen für ein paar Schuhe hin. Und ich werfe mein Geld auch gerne für Leckereien und Spezialitäten aller Art aus dem Fenster. Aber Pistazien sind nunmal Pistazien. Und die schmecken in der Party-Salz-Variante genau so wie diese überteuerten Kerne. Bähm. So ist das. Dann schäl ich auch lieber selber 🙂

    Davon abgesehen klingt die Kombi mit Ricotta supertoll!

    Ganz liebe Grüße
    Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.