_MG_5627

Samstag Vormittag und ich inklusive meiner beiden Kinder, wir sind eingeladen vom Kunstmann Verlag in die Dawanda Snuggery zur Buchvorstellung Kunst aufessen von Ida Frosk. Große Freude unsererseits, denn Ida Frosk macht Kunst mit Essen. Die Location wie auch das  Event waren wirklich klasse. Auch die Autorin war wirklich herzerfrischend natürlich und sympathisch.

Ida hat kurz erzählt wie Sie dazu kam, ihr Frühstück kreativ zu gestalten und das jeder mit den einfachsten Mitteln hat, sein Frühstück frei zu gestalten. Dann durften wir selber Hand anlegen. Da meine Kinder natürlich Ihre Brote selber machen wollten, sind unsere Motive nicht ganz so großartig geworden. Andere Blogger haben aber ganz tolle Motive gestaltet.

Das Buch „Bildschöne Frühstücksideen von Ida Frosk – Kunst zum aufessen“ hat 159 Seiten, aufgeteilt in:

  • Vorwort
  • Mit dem Essen spielen? Ja!
  • Schlaue Tipps für die Zubereitung von „Food Art“
  • Rezepte: Pfannkuchen, Porridge, Granola, Frühstücksbrötchen, Nussbutter
  • Obst und Gemüse
  • Bunte Brote
  • Das Toast-Kunst-Projrkt
  • Warme Breie und Joghurt
  • Pfannkuchen

Zu Beginn stellte Ida ein paar Rezepte von und zwar genau die, die sie selber für Ihr Frühstück nutzt, genau damit wurden dann auch die kleinen Kunstwerke erstellt. Ihr benötigt wirklich nichts, was man nicht sowieso zu Hause hat plus einer großen Portion Kreativität.

Besonders gut gefällt mir der Teil: „das Toast-Kunst-Projekt“ bei dem wie man oben sieht zum Beispiel Edvard Munch auf das Brot gelangt. Auch Henri Martisse, Vincent van Gogh, Pablo Picasso und René Magritte sind in Brot verewigt worden.

Fazit: tolles Event, tolle Ideen und ein muss für alle Eltern mit Kindern, denn das Buch bietet einfach eine Unmenge an tollen Ideen. Meine Kinder haben Abends sofort ihr Können gezeigt und sich selber Katzen-Brote gemacht. Und auf dem Event hat mein kleiner ganze vier Brote verputzt, da das Kunstwerk ja auch geschmacklich überzeugen musste.

_MG_5678

Wer Interesse hat kann ein Exemplar gewinnen. Eine Freundin von mir hat sich das Buch zugelegt, brauch es jetzt nicht mehr und somit könnt ihr es haben! Ihr seit 18 Jahre alt und habt eine Adresse in Deutschland. Teilnahmeschluss ist der 17.04.2015 um 18:00 Uhr.

_MG_5726

6 comments on “Ida Frosk – Kunst aufessen”

  1. Jaaaa! Das brauche ich unbedingt! Endlich sehe ich eine Möglichkeit, wie ich meinen Sohn dazu bringe, am Frühstückstisch sitzen bleibt, bis auch der letzte Krümel im Bauch verschwunden ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.