DIY Stiftebecher A

Ja daran hat hier gar keiner mehr geglaubt, aber ich habe es tatsächlich geschafft: ein DIY. Nicht das ich nicht jeden zweiten Tag irgendwas rumbastel, aber irgendwie vergesse ich dann immer die „Entstehung“ zu fotografieren und plötzlich sind die selbst bemalten Tassen dann schon 6 Monate im Schrank. Aber hier und heute hab ich ganz frisch etwas für euch gemacht einen DIY Stiftehalter.

DIY Stiftebecher B

Bastel-Utensilien
Ihr braucht dazu

  • ein leeres Glas (Marmelade, Rotkohl, Pusztasalat, was auch immer). Ich bin ja geständiger Messi und hab immer diverse leer Gläser im Schrank, da ich auch Marmelade selber einkoche und dann immer unter chronischen Gläser-Mangel leide
  • Bastelkleber, der alle Materialien wie Glas, etc. klebt
  • Garn in verschiedenen Sorten
  • Schere

Ich habe zwei verschieden dicke Garne zu Hause. Ein robustes, zum Pakete verpacken (leider unklar wo gekauft, aber Paketschnur gibt es bei der Post)  und das dünne von Garn&Mehr. Da ich wieder unter einem Kaufzwang gelitten habe, hatte ich mir mehrere Farben zugelegt, die man um alles mögliche wickeln kann: Geschenke, Muffins, es gibt immer einen Grund sich Garn zu kaufen.DIY Stiftebecher 01

Ihr wascht euer Glas gut ab oder jagt es durch den Geschirrspüler. Wenn es trocken ist, legt ihr eure Bastelutensilien bereit und es kann sofort los gehen.

DIY Stiftebecher 04

Ihr fangt am oberen Rand an und streicht den ringsherum ca. 1 cm breit mit Kleber ein. Dann schnappt ihr euch das Garn und wickelt es ringsherum um das Glas. Den Anfang kurz mit dem Finger festhalten und dann wickeln, wickeln, wickeln. Wenn ihr eurer Meinung nach genug gewickelt habt: => erst mal mit dem Finger den überschüssigen Kleber verstreichen, ruhig auch über das Garn rüber streichen. Dann das Garn abschneiden und das Ende auch kurz andrücken. Dann neues Stück Garn schnappen. Kleber wieder 1 cm breit auftragen…. und immer so weiter bis das Glas fertig umwickelt ist.

DIY Stiftebecher 08

Eigentlich wollte ich den Stiftehalter meinen Kindern überlassen habe ihn aber für ganz schrecklich hübsch befunden (was tun alle die etwas selber zusammen schustern) und habe ihn jetzt im Wohnzimmer auf dem Schreibtisch zu stehen.

1 comment on “Tipps für Weihnachten: DIY Stiftehalter”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.