Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

So leider muss ich es auch zugeben, der Sommer ist vorbei. Dafür wurde Berlin mit einem grandiosen Spätsommer beschenkt, der den Oktober mit 20 °C hat beginnen lassen. Schöner geht es gar nicht, wir wollten am Abend gar nicht mehr nach Hause gehen, damit man keine Minute von dem tollen Wetter verpasst.Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/
Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Mein Blog-Event „Sommer-Getränk 2015“ ist beendet und ich freue mich riesig, das doch noch einige Beiträge ihren Weg zu mir gefunden haben und hoffe das der ein oder andere vielleicht auch den Getränken ab und zu mehr Aufmerksamkeit schenkt. Die Gewinner wurden alle per Mail benachrichtigt und ich Danke allen Teilnehmern die mitgemacht haben.

Alle Beiträge und Getränke findest zu hier

Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Ich danke an dieser Stelle auch noch mal den Sponsoren für die Gewinne. Und damit das Event auch standesgemäß ausklingt, habe ich einen Spät-Sommer oder gerne auch herbstlichen Drink für ein kreiert: einen Autumn Wild Berry. Denn der normale Lillet Wild Berry wird mit Erdbeeren serviert und zählt damit zur Kategorie „Sommer Drink“, also hab ich ihn abgewandelt und an die Jahreszeit angepasst.

Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Zutaten für 1 Longdrink Glas Autumn Wild Berry:

5 Eiswürfel
20 ml Brombeer-Sirup oder Cranberry Sirup (ich habe beides ausprobiert)
20 ml Lillet
200 ml Russian Wild Berry von Schweppes
Schwarzer Johannisbeersaft
Frische Johannisbeeren

Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/ Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Eiswürfel in das Glas geben. Den Sirup und den Lillet dazu geben. Jetzt den Russian Wild Berry aufgießen. Zum Schluss den Johannisbeersaft dazu geben. Unsere Gläser waren ca bis zum 3/4 gefüllt.

Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/
Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Zur Dekoration jetzt noch Johannisbeer-Rispen an das Glas hängen und servieren. Der Drink hat gleich Anklang gefunden und wurde auch von anderen als absolut lecker empfunden und er ist durch den Saft noch sehr fruchtig und nicht zu süß. Passend zum Herbst vom Geschmack und von der Farbe her!Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Ich habe den Drink mit Brombeer-Sirup und auch mit Cranberry-Sirup ausprobiert und beide Varianten waren lecker. Als Alternative zu den Johannisbeeren sind sicher auch Cranberrys (vielleicht auch gefroren) eine sehr gute Idee.

Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/ Autumn Wild Berry Drink by http://babyrockmyday.com/autumn-wild-berry/

Das Rezept könnt ihr euch herunterladen, in dem ihr auf das Bild klickt oder euch auf der Getränke-Seite umschaut.

Autumn Wild Berry Bild

4 comments on “Autumn Wild Berry Drink”

  1. Danke für den tollen Getränke – Tipp, habe zufällig alles dazu daheim:-) .. Ich hatte dir auch per Mail 3Fotos geschickt, sind aber anscheinend leider nicht angekommen.. Liebe Grüße, Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.