Amerikanische Zimtschnecken // American cinnamon Rolls by http://babyrockmyday.com/amerikanische-zimtschnecken/ #cinnamonrolls #Zimtschnecken
Drucken Pin

Amerikanische Zimtschnecken

Portionen 1 Portion
Autor Rebecca

Zutaten

Für die Füllung

  • 200 g Marzipan
  • 250 g Margarine zimmerwarm
  • 45 g brauner Zucker
  • 2 EL Zimt

Für den Teig

  • 25 g frische Hefe oder ein halbes Päckchen Trockenhefe
  • 200 g Milch normal, Soja, etc.
  • 420-460 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Pr. Salz
  • 1 TL Kardamom
  • 80 g Margarine
  • 90 g brauner Zucker
  • 1 Ei

Für die Glasur

  • 10 g Margarine
  • 10-15 ml Milch
  • 90 g Puderzucker

Anleitungen

  • Für die Füllung alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mit den Händen, einer Gabel oder einen Kartoffelstampfer zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Anschließend zur Seite stellen.
  • Hefe, Zucker und Milch verrühren und kurz stehen lassen. Dann alle weiteren Zutaten dazu geben und alles zu einem elastischen, nicht klebrigen Teig verkneten. Mit den 420 g Mehl beginnen und bei Bedarf mehr Mehl unterkneten. Den teig anschließend ausrollen (ca. 30 x 50 cm) und mit der Füllung bestreichen. Von der Längstseite aufrollen.
  • Kardamom-Kapseln gibt es es günstig im Asia-Markt zu kaufen. Kaspeln mit dem Mörser kaputt klopfen und die Samen herausholen. Diese dann im Mörser zu Pulver zermahlen.
  • Die Rolle in ca. 14 Stücke schneiden und diese in eine Auflauform, dicht an dicht, legen. Abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen. Anschließend bei 180°C für 25-35 Minuten backen lassen. Nicht wundern, wenn es beim Backen aussieht, als würden die Zimtschnecken im Fett schwimmen, das reguliert sich später.

Notizen