Mexikanische Quesadillas zum Mittag - ganz einfach gemacht // Easy Quesadillas by http://babyrockmyday.com/quesadillas/
Drucken Pin

Quesadillas

Zutaten

  • Tortillas oder Wraps
  • Saure Sahne
  • 1 Avocado
  • Tomaten
  • Hühnchen- oder Putenfleisch Vegetarier lassen es weg
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • Paprikaschote
  • Gouda
  • Cheddar
  • Salz Pfeffer, Paprika, Chili

Anleitungen

  • Lauchzwiebel, Tomaten, Parikaschote und Hühnchenfleisch sehr klein schneiden. Beide Käsesorten reiben und vermischen. Avocado längst halbieren und das Fruchtfleisch entfernen. Dieses mit 1 EL Saure Sahne pürieren. Hühnchenfleisch in einem beschichteten Topf anbraten und mit Paprika und Chili oder Harissa würzen. Wenn das Hühnchenfleisch durch gebraten ist, das Gemüse dazu geben. Kurz danach das Avocada-Saure-Sahne-Gemisch (3/4 der Mischung in den Topf den Rest zum Essen aufheben) dazu und noch ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen (ggf. noch scharf nachwürzen – je nach Geschmack und ob Mit Kinder oder ohne Kinder gegessen wird).
  • Topf von der Platte nehmen und Pfanne darauf stellen. Tortilla ohne Fett in die Pfanne legen. 2 EL von der Füllung darauf geben. Verteilen, aber nicht bis ganz an den Rand streichen. Käse darauf geben und einen zweiten Tortilla oben auf legen. Der untere Tortilla sollte Farbe annehmen, dann das Ganze wenden. Wenn auch hier die untere Seite Farbe angenommen hat heraus nehmen und dann zu Dreiecken aufschneiden.