Zimt-Schnecken-Muffins / /Muffins with cinnamon Das Rezept hab ich von Leckerbox.com. Ich muss zu geben, dass ich es vorher auch noch nicht ausprobiert hatte, es lag aber auf dem Rezepte-To-Do-Haufen ! Ich habe das Rezept ein bisschen abgeändert.

Zutaten für 12 Stück Zimt-Schnecken-Muffins:

300 g Mehl
1 Pk. Backpulver
1 Pr. Salz
2 EL Zucker
1 TL Zimt
100 g geschmolzene Butter
2 Eigelb
250 ml Milch
Zutaten für die Füllung:
2 TL Zimt
6 EL brauner Zucker
3 EL geschmolzene Butter
50 geriebene Haselnüsse

Butter schmelzen und mit Eigelb und Milch misch vermischen. Restlichen trockenen Zutaten mischen und unter die nasse Masse geben. Dann den Teig auf ein gut bemehltes Stück Backpapier geben. Damit hatte ich dann echte Probleme ! Und zu einem Viereck ausrollen (ich brauchte Unmengen an Mehl damit das geklappt hat). Für die Füllung die Zutaten einfach vermengen und auf das Teigviereck streichen. Danach den Teig aufrollen und in 12 gleich grosse Stücke schneiden. Jeweils ein Stück in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform legen und mit Milch bestreichen. Bei 175 °C ca. 30-35 Min. backen.

Die Muffins schmecken umso besser jelänger sie stehen.

Zimt-Schnecken-Muffins / /Muffins with cinnamon

2 comments on “Zimt-Schnecken-Muffins”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.