Luftige Milchbrötchen für das Wochenendfrühstück // Fluffy Buns for your breakfast by http://babyrockmyday.com/luftige-milchbroetchen/
Print Recipe

Luftige Milchbrötchen

Servings: 4 Personen
Author: Rebecca von www.babyrockmyday.com

Ingredients

  • 425 g Mehl
  • 260 g Milch (laktosefrei, normal, vegan)
  • 8 g Salz
  • 0,6 g frische Hefe
  • 35 g Pflanzenmargarine
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei

Für den Einstrich

  • 1 Ei
  • 2 EL Milch (laktosefrei, normal, vegan)
  • 1 Priese Salz

Instructions

  • Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, in eine Schüssel legen, abdecken und 24 Stunden ruhen lassen. Alle 8 Stunden den Teig dehnen und falten (siehe Video). Wer das nicht mit den 8 Stunden hin bekommt, dann vor dem Abendbrot und vor dem schlafen gehen, den Teig falten. Am nächsten Morgen, den Teig in 8 Teile teilen und Rundwirken (auch siehe Video), ist total easy und sitzt nach einmal ausprobieren wie eine Eins. Jetzt die Zutaten zum Bestreichen vermengen und die Teiglinge damit einpinseln. Wer ewig Zeit hat, lässt die Teigstücke jetzt noch aufgehen und streicht sie anschließend nochmal mit der Eimischung ein. Wer keine Zeit schiebt die Teiglinge jetzt für 30 Minuten bei 50° C in den Ofen und pinselt nach 15 Minuten nochmal mit Eimischung ein. Anschließend schaltet ihr den Backofen auf 180 °C und backt die Brötchen weiter für ca. 35 Minuten auf der untersten Schiene.