Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Heute dreht sich alles um eine Challenge, die sich „Drinks outside the Box“ nennt. Zusammen mit den Bloggern von Blog-Bohème und Dressed like Machines besteht die Aufgabe darin, mit nur 3 Zutaten einen Drink zu mixen. So und jetzt wird es erst richtig spannend, denn sonst wäre es ja keine Challenge: Der Drink hat das Motto „The Barrel´s Purity“ und sollte an einen Old Fashioned erinnern…puh… gar nicht mal so einfach! Da Whiskey aber doch so eine „Männerdomäne“ ist (auch bei uns zu Hause), bin ich ein klein bisschen stolz, Teil der Challenge zu sein und möchte hier beweisen, dass Whiskey ein Drink für alle ist (also auch für die Damen).

Die Zutaten und das Bartender-Zubehör

Neben ganz vielen tollen Zutaten und einem ganzen Bartender-Equipment (siehe Video oben) ist natürlich der Hauptbestandteil des Drinks ein Whiskey. Und nicht nur irgendein Whiskey, sondern ein Jack Daniel´s Single Barrel. Der Single Barrel stammt aus, von Hand ausgewählten Fässern, die nur ein einziges Mal verwendet werden und bei denen verschiedene Faktoren wie Lagerzeit oder das Holz des Fasses ausschlaggebend sind. Jede Flasche trägt die Nummer des Herkunftsfasses und pro Fass werden in der Regel nur zwischen 180 und 270 Flaschen abgefüllt.

Die Qual der Wahl, welche Zutaten nehme ich für meinen Drink?

Bei den Zutaten ist mir natürlich sofort das Herz aufgegangen und ich hätte auf den ersten Blick gleich am liebsten viel mehr verwendet als erlaubt ist.

Die zur Verfügung gestellten Zutaten:

  • Jack Daniel´s Single Barrel
  • Mineralwasser
  • Angostura aromatic bitters
  • Weißer Rohrzucker Sirup
  • Honig
  • Sahne
  • Ahornsirup
  • Rohrzucker
  • Thymian
  • Orangen
  • Kakao
  • Vanille

Ich habe mir also eine Liste gemacht, was ich am liebsten kombinieren möchte und habe dann wahrhaftig fünf Drinks gemixt wovon ich vier fotografiert habe. Jetzt fragt ihr euch sicherlich warum denn das? Ich habe drei Drinks gemixt und hatte da gleich einen Favoriten. Leider war der Mister (Whiskey-Liebhaber) zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend und der hat die Drinks nach dem Shooting dann erst getestet und natürlich gingen unsere Meinungen ganz weit auseinander. Mein Favorit ist beim Mister durchgefallen, sein Favorit bei mir. Wir haben dann noch einmal so von Bloggerin zu Whiskey-Fan kräftig diskutiert und das Ende vom Lied war, dass ich nochmal bei null angefangen und noch zwei weitere Varianten gemixt habe. Und was soll ich sagen, die bei der ich nie gedacht hätte dass sie es wird, die ist es natürlich geworden (so ist es ja meistens).

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Zutaten für einen Whiskey New Fashioned für ein Whiskeyglas:

50 ml Jack Daniel´s Single Barrel
20 ml Ahornsirup
60 ml Mineralwasser (Zimmertemperatur)
3 Eiswürfel (die zählen nicht als Zutat bei der Challenge)

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Den Whiskey und den Ahornsirup in einen Shaker geben und gut mischen. Wer keinen Shaker hat, mischt beides in einem hohen Gefäß und rührt ordentlich um. Dann die Whiskey-Sirup-Mischung in das Whiskeyglas geben, mit Mineralwasser aufgießen und mit drei Eiswürfeln servieren.

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Und warum jetzt genau dieser Mix? Die Schlagworte für diesen Drink waren Reduktion, Souveränität und Prägnanz und meine Variante, der Whiskey New Fashioned, bringt das genau auf den Punkt. Ahornsirup passt absolut perfekt in die Jahreszeit und harmonisiert fantastisch mit dem Whiskey, in dem er die Aromen unterstützt, das Wasser gibt dem Ganzen eine softe Genießer-Note.

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Der Whiskey New Fashioned ist perfekt für den Abend, wenn man zusammen den Tag ausklingen lassen möchte, sich in eine Decke auf der Couch kuschelt und den Tag Revue passieren lässt. Der Drink lädt zur Gemütlichkeit und Ruhe ein, fast wünscht man sich ein Kaminfeuer dazu und endlose Wälder, Moos und wilde Bäche vor der Haustür. Und wie man schmeckt sind die Zeiten, wo nur Männer ihren Whiskey genießen, endgültig vorbei.

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Übrigens folgende Kombinationen haben es nicht auf Platz 1 geschafft:

  • Jack Daniel´s Single Barrel – Sahne – Ahornsirup
  • Jack Daniel´s Single Barrels – frisch gepresster Orangensaft – Orangenzeste – Thymian
  • Jack Daniel´s Single Barrels – Weißer Rohrzucker Sirup – Vanille
  • Jack Daniel´s Single Barrel – Mineralwasser – Thymian

Drinks outside the box - Whiskey New Fashioned by http://babyrockmyday.com/whiskey-new-fashioned/

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Jack Daniel´s entstanden und enthält Werbung. Whiskey darf nur von Personen über 18 Jahren in verantwortungsbewussten Maßen konsumiert werden. 

#SponsorJackDaniels18

2 comments on “Drinks outside the Box #1 – Whiskey New Fashioned mit Jack Daniel´s Single Barrel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.