Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

Möge die Macht mit euch sein und mit allen Eltern die 24/7 Star Wars oder auch The Clone Wars miterleben dürfen. Hier im Wohnzimmer auf Coruscant gab es kein vorbei – ich hatte keine überzeugende Ausreden: mein Kind wollte eine Star Wars Geburtstagsparty. PS: schon gewusst => ich hasse Kindergeburtstage. Und damit das Essen auch thematisch  zur Party passt, musste ich mir doch ganz schön was überlegen. Heute lege ich los mit den Tatooine Brownies, ein Klonen-Krieger-Kuchen folgt auch noch.. (Wer keine Star-Wars-Simulierenden Kinder hat: denkt nicht weiter über die Begriffe nach – es bringt nichts)

Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

Die Brownies nennen sich eigentlich Cyn´s New Classic Brownies und stammen aus Cynthia Barcomis: Let´s Bake (Rezension findet ihr hier).

Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/ Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

Zutaten für die Tatooine Brownies:

170 g  Butter
250 g Zartbitterschokolade
1 TL Vanille
100 g weißer Zucker
125 g Brauner Zucker oder Rohzucker
3 Eier
60 g Mehl
40 g Kakao
1/2 TL Salz
1/4 TL Natron
Toffifee für die jungen Padawane und Walnüsse für den hohen Rat der Jedi
Kuchenguss

Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

Schokolade klein hacken oder brechen. Zusammen mit der Butter, beiden Zuckersorten und der Vanille in einem Topf schmelzen (kleine Stufe). Dann von der Platte nehmen und auskühlen lassen. Dann die Eier unterrühren. Mehl, Kakao, Salz und Natron unter die Schokomasse rühren.

Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

Eine eckige Form mit Backpapier auslegen und den Teig hineingießen. Bei 175 °C ca. 20 Minuten backen. Die Brownies gut auskühlen lassen. Dann in Vierecke schneiden. Für die jungen Padawane In die Mitte jeweils einen Toffifee verkehrt herum legen und dann mit Kuchenglasur übergießen. Für den hohen Rat der Jedi lieber eine Wanuss in die Mitte legen und ebenso mit Schokoguss übergießen.

Schokoladige Tatooine Brownies // Chocolate Tatooine Brownies by http://babyrockmyday.com/tatooine-brownies/

„Unsere Wahrnehmung bestimmt unsere Realität.“ (Qui-Gon in Episode 1)

„Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.“ (Episode I – Die dunkle Bedrohung, Kapitel 48 – Farewell to a Jedi)

1 comment on “Tatooine Brownies für die Star Wars Party”

  1. soooo toll …. du bist so wunderbar kreativ .. deine Jungs feiern sicherlich gerne Geb. Partys .. auch wenn Du sie nicht leiden kannst .. das sieht man aber ganz und gar nicht 🙂

    Lieben Gruß Stephie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.