HefeschneckenFrühling, endlich schönes Wetter und man kann endlich wieder draussen sitzen! Hurra die warme Jahreszeit ist zurück, ich liebe das. Der Balkon kann wieder bepflanzt werden und die Ballerinas kommen zurück aus dem Schrank.Hefeschnecken1 Hefeschnecken2Und damit man nicht nur einfach so draussen sitz, habe ich was ganz leckeres für euch: Hefeschnecken und die könnt ihr auch noch so füllen, wie ihr es wollt. Ich habe gleich drei Varianten gemacht: eine mit Nutella, eine mit Marmelade und eine mit einer Nuss-Zimt-Füllung.

Hefeschnecken3

Zutaten für 12 Stück:
500 g Mehl
50 g Zucker
1 Priese Salz
1 Würfel Hefe
200 ml lauwarme Milch
130 g Butter
2 Eigelb
Füllung nach Wahl: Nutella, Marmelade oder eine Mischung aus Butter, Haselnüssen, Zimt & Zucker

Hefeschnecken4 Hefeschnecken5

Alle Zutaten (aber nur 1 Eigelb) in eine Schüssel geben, darauf achten, das die Milch wirklich lauwarm ist und nicht kalt oder heiß. Gut verkneten und min. eine ganze Stunde abgedeckt gehen lassen.

Hefeschnecken6

Den Teig in drei Teile teilen. Jedes Stück quadratisch ausrollen und mit der Füllung nach Wahl bestreichen. Für die Zimtfüllung: 2 EL Butter mit 2 EL gehackten oder geriebenen Haselnüssen, 2 EL Zucker und 1 TL Zimt mischen. Dann den Teig aufrollen und die Rolle in 4 gleichgroße Teile schneiden. Jetzt die kleine Rolle aufrecht in eine Muffinform stellen und noch mal 20 Minuten gehen lassen.

Hefeschnecken7

Eigelb mit 1 EL Milch vermischen und die Röllchen damit bepinseln. Bei 180 °C 25-30 Min.backen. Hefeschnecken8Das Rezept stammt aus dem Buch: Brot genießen – Hölker Verlag. Das Buch ist wirklich zu empfehlen. Wer die Hefeschnecken aufbewahrt: bitte gut verpacken, damit sie frisch bleiben.

Hefeschnecken9

Und jetzt gibt es endlich die Gewinner der Buchaktion: ich hab mich entschieden drei Gewinner zu ziehen, einer ist immer so blöde:

Also herzlichen Glückwunsch zu Dr. Siri liebe Mia, liebe Claudia und liebe Cathi, die Mails gehen heute Mittag raus! Allen anderen: Danke das ihr mitgemacht habt ♥

Hefeschnecken10

5 comments on “Hefeschnecken in drei Varianten und drei Gewinner”

  1. Boar, ich finde die Bilder so zum Anbeißen!!! Mein Magen knurrt bei dem Anblick sofort:)
    PS: Feierst du bei mir mit Bloggeburtstag? Gibt schöne Gewinne in der nächsten Woche!

  2. HALLO BECCI 🙂

    Deine Hefeschnecken sehen super aus. Ich wette so haben sie auch geschmeckt. Wie wäre es eigentlich, wenn Du mal ein Backvideo machst?

    Liebe Grüße 🙂

  3. Hallo meine liebe!
    Zimtschnecken sind Oberklasse! Ich liebe sie <3 deine sehen einfach köstlich aus! Bekomme jetzt auch Hunger darauf:D
    Ich freue mich sehr über meinen gewinn und kann es gar nicht abwarten das wunderbare Buch durchblättern zu können! Habe vielen <3 lichen dank! Mach weiter so 😀 vlg mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.