Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

So meine lieben, ich habe euch bereits von meiner Neuentdeckung 2016: Lunch im Glas berichtet und hatte euch auch schon die erste Variante in Form eines Rohkostsalates gezeigt.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Ich war seit dem wirklich fleissig und habe dem Mister und mir täglich einen Salat für die Arbeit gemacht. Ich esse im Büro, der Mister im Auto, da er bei seinem Job den ganzen Tag lang unterwegs ist. Alle Salate wurden also von auf Herz und Nieren getestet und können auch unterwegs gegessen werden.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Heute mit dabei, ist ein Griechischer Salat, der ist einfach und schnell vorbereitet. Alle Zutaten die man nicht mag, lassen sich einfach durch etwas anderes ersetzten oder man lässt sie ganz weg.

Ganz klar ist, wer Fit und gesund essen möchte, muss dafür immer Zeit investieren, dafür hat man aber auch für die nächsten zwei Tage ein leckeres Essen in der Mittagspause dabei.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Zutaten Griechischer Salat für 4 Portionen

6 EL Essig
2 TL Senf
Salt und Pfeffer (besser mehr als weniger)
12 EL Olivenöl
400 g Kichererbsen (entspricht ca. 2 Dosen)
320 g Salatgurke (entspricht 1 großer Gurke)
200 g Kirschtomaten
32 Oliven ohne Stein (wir haben diese durch Crunchy Oliven ersetzt, es sind die runden Bällchen rechts auf dem Teller)
1 Salat oder 1 Salatmischung (ich habe eine Mischung aus Baby-Spinat und Rote Bete Blätter genommen, es geht aber auch jeder andere Salat wie Romana, Feldsalat, Eisberg, etc…)
Frische Petersilie
200 g Schafskäse (Feta)

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Den Essig mit dem Senf, dem Salz und dem Pfeffer verrühren, danach das Olivenöl unterrühren und zur Seite stellen. Den Salat waschen und trocken schütteln oder tupfen und danach ggf. schneiden oder auseinander zupfen (kommt darauf an, für was einen Salat ihr euch entschieden habt).

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Die Kichererbsen in ein Sieb geben und mit Wasser gut abwaschen und dann abtropfen lassen. Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden, die Tomaten halbieren. Jetzt die Oliven halbieren. Da wir beide keine Oliven mögen, hab ich mich entschieden die Crunchy Oliven aus der Degusta-Box April zu nehmen. Ich fand sie wirklich super und zum Salat haben sie auch gepasst. Eigentlich sollen sie ein Art Snack sein, jetzt sind sie meine Salatbeigabe.Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Petersilie klein hacken und den Feta in kleine Würfel schneiden oder zerbröckeln.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Jetzt benötigt ihr einen Behälter der ca. 1 Liter fasst. Ich habe mir diese Gläser gekauft, die wir seitdem nutzen. Ihr könnt aber auch jede/s x-beliebige Tupperbehältnis/Aufbewahrungsdose nutzen, Hauptsache die sind auslaufsicher.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Zuerst das Dressing in die Gläser/Behälter geben, dann die Kichererbsen und Gurken. Dann kommen die Tomaten und der Salat.Oben auf den Feta, die Oliven und die Kräuter. Jetzt komme der Griechische Salat in den Kühlschrank bis zum nächsten Tag.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Die 4 Portionen Griechischer Salat essen wir dann am nächsten und übernächsten Tag. Im Büro schüttet man den Inhalt auf einen Teller. Wer Unterwegs essen muss, kann seinen Salat auch kräftig durchgeschütteln und dann direkt aus dem Behälter essen.Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Die Portion aus dem Teller entspricht nicht der Portion die später im Glas ist. Da ich den Teller natürlich hübsch anrichten wollte, ist es auch weniger, was zu sehen ist. Eine Portion im Glas füllt einen großen Teller und man wird davon definitiv satt

Für das Rezept auf das Bild klicken und als PDF herunterladen.

Griechischer Salat // Greek Salad by http://babyrockmyday.com/griechischer-salat/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.