Degusta Box Oktober 15 1

Kooperationen

Ich teste heute ich wieder die Degusta Box, Ausgabe Oktober 2015. Es ist eine Lebensmittel-Box die monatlich per Abo bezogen werden kann und marktneue Markenprodukte aus dem Lebensmittel/Food-Bereich enthält. Die genauen Details wie das mit der Degusta-Box so funktioniert, findet ihr hier. Jetzt aber zur Box: Vorteil: ich habe vorher per Mail die Versandbestätigung bekommen und dazu die Ankündigung wann die Box genau bei mir eintreffen wird. Sehr gut, denn in Berlin hat der Paketmann keine Lust das Paket beim Nachbarn abzugeben und die Rennerei zur Post finde ich immer grundsätzlich lästig.

Folgende Produkte waren in meiner Degusta Box Oktober:

  • 1 x Nippon 1,19€
  • 2 x Chupa Chups je 0,50€
  • 1 x Messmer Grüner Tee Matcha 1,69€
  • 1 x Seitz Kesselchips 1,99€
  • 1  Leibnitz Minis Black n´ White 1,49€
  • 2 x Ricola je 2,50€
  • 2 x Top Sweets je 0,99€
  • 1 x MinusL Käsecreme 1,69€
  • 2 x Deli Reform Schmalz 0,79/1,49€
  • 1 x Nippolinos 1,99€
  • 4 x Puschkin Shouting Orange je 0,50€
  • 1 x Zetti Knusperflocken
  • 1 x Rauch Mandarinensaft 1,89€

Degusta Box Oktober 15 2

Was ist jetzt der Vorteil solch einer Box?! Als erstes sind die Produkte in der Box mehr Wert als ihr dafür bezahlt, zweitens bekommt ihr Produkte die ihr vielleicht nicht beim Supermarkt des Vertrauens bekommt oder auch Produkte die ihr euch für gewöhnlich gar nicht kaufen würdet. Klar ist, dass nicht jeder Geschmack mit jeder Box getroffen werden kann.

Degusta Box Oktober 15 3

Was ich getestet habe:
Nippon liebe ich schon seit ich ein Kind bin, die Packung war das erste, was weg war bei uns. Das gleiche gilt für die Nippolinos, absoluter Suchtfaktor und total lecker. Der Rauch Saft wurde auch gleich getrunken, da ich selber sonst auch Rauch Säfte kaufe, war klar, kann nur schmecken und hat einen hohen Fruchtanteil.

Degusta Box Oktober 15 4

Chupa Chups wurden von den Kindern danken angenommen, genauso wie die Fruchtgummis, die zuckerfrei, vegan und ohne Gelantine sind. Auch die Chips waren sogleich beim TV schauen aufgefuttert, auch hier: lecker.

Degusta Box Oktober 15 5

Die Ricola Lutschbonbons habe ich auf Arbeit verteilt, da in den vergangenen Boxen immer wieder Lutschbonbons waren, quillt meine Schublade schon über. Das Schmalz und die Käsecreme waren nicht so meins, diese hab ich an dankbare Verwandte weitergereicht. Feedback hier: das Schmalz hat wohl super geschmeckt. Degusta Box Oktober 15 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.