_MG_2521

Kooperationen

Ich teste zeige ich wieder die Degusta Box August, die habe ich letzten Monat wirklich verschwitzt und auch die September Box. Es ist eine Lebensmittel-Box die monatlich per Abo bezogen werden kann und marktneue Markenprodukte aus dem Lebensmittel/Food-Bereich enthält. Die genauen Details wie das mit der Degusta-Box funktioniert, findet ihr hier. So nun aber zur Box: Vorteil: ich habe vorher per Mail die Versandbestätigung bekommen und dazu die Ankündigung wann die Box genau bei mir eintreffen wird. Sehr gut, denn in Berlin hat der Paketmann keine Lust das Paket beim Nachbarn abzugeben und die Rennerei zur Post finde ich immer grundsätzlich lästig.

_MG_2524

Folgende Produkte waren in meiner Degusta Box September:

  • 2 x 28 Black Sour  als Apple und Cherry
  • 1 x Amora Senf
  • 2 x Capri Sonne Freezies
  • 1 x Chio Popcorn
  • 1 x Powermints von Compass
  • 1 x Houdek Fan Snack Classic
  • 2 x Kettle Chips
  • 1 x Kluth Salatveredler
  • 1 x Romanza Amaretto
  • 1 x San Miguel alkoholfreies Bier
  • 2 x Snatt´s Mediterraner Snack
  • 1 x Sweet Sally Eistee

_MG_2526

Folgende Produkte waren in meiner Degusta Box August:

  • 1 x Ricola Gletscherminze 2,39 €
  • 1 x Krüger Chai Latte Exotic India 2,29 €
  • 3 x Limuh Vitaldrink 1,29 €
  • 1 x Banitas Schaumbananen 0,99 €
  • 1 x De Beukelaer ChocOlé Karamell 1,29 €
  • 2 x Funny Frisch Knusper Honig&Senf und Sour Cream je 1,59 €
  • 1 x Colarebell 1,39 €
  • 1 x Hak Sauerkraut
  • 2 x Drei Spatzen French und Joghurt Dressing je 0,99 €
  • 1 x Zentis Erdbeer Marmelade 1,89 €
  • 1 x Acao Smart Drink 2,45 €
  • 1 x Bonduelle Bohnen-Mischung 1,29 €

_MG_2899

Was ist jetzt der Vorteil solch einer Box?! Als erstes sind die Produkte in der Box mehr Wert als ihr dafür bezahlt, zweitens bekommt ihr Produkte die ihr vielleicht nicht beim Supermarkt des Vertrauens bekommt oder auch Produkte die ihr euch für gewöhnlich gar nicht kaufen würdet. Klar ist, dass nicht jeder Geschmack mit jeder Box getroffen werden kann.

_MG_2898

Was ich getestet habe:
Aus der Augustbox ist das Bier sogleich zu Mister gegangen und wurde für gut befunden, auch die Sour28 Getränke hat dieser getestet. Das Capri-Eis wurde von meinen Kindern ausprobiert und die fanden es super. Der Senf kann nur gut sein, da ich Senf zu fast allem benutze. Chips und FanSnack waren auch sofort weg, aber am beste waren die mediterranen Snacks, die hatte ich bei einem Buffet mit angeboten und sie waren innerhalb von Minuten weg. Absolut lecker!

_MG_2896

Die September Box war nicht ganz so meins, Sauerkraut und Bohnen mag ich gar nicht, das gleiche gilt für die Energy-Bonbons und den Chai-Latte. ChocOlé habe ich dafür gleich gegessen und die Gletscherminze wird Ihren Einsatz bei den nächsten Halsschmerzen garantiert bekommen. Limuh haben meine Kinder bereitwillig getrunken und für lecker befunden. Und der Knusper-Snack hat dem Mister gut geschmeckt, ich fand es etwas zu überwürzt.

_MG_2527

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.