Ciabatta Brot by http://babyrockmyday.com/ciabatta-brot/

So jetzt kommt das Rezept zu unseren Ciabatta Broten. Zwei Brote haben hier 3 x Abendessen überstanden, heute sind die letzten Krümmel weggeputzt worden. Das Rezept ist so unglaublich einfach – das ich mich jetzt ärgere warum wir das nicht schon öfter umgesetzt haben.

Ciabatta Brot by http://babyrockmyday.com/ciabatta-brot/

Grundzutaten Ciabatta Brot:


500 g Mehl
l20 g Hefe

2 EL Olivenöl
2 TL Salz

Diese Grundzutaten haben wir in 2 kleine Brote aufgeteilt.

Brot 1:

Rosmarin-Walnuss dafür braucht man Tataaaa: Rosmarin (kleiner Stengel) und Walnüsse (50g)

Brot 2: 

Getrocknete Tomate (5 Tomaten), etwas Tomatenmark für die Farbe, Basilikumblätter (5-8 Stück), Pepperoni-Chilli-Schote

Ciabatta Brot by http://babyrockmyday.com/ciabatta-brot/

Grundteig zubereiten: Hefe in 300 ml warmen Wasser auflösen. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben, Hefewasser dazu geben und zu einem Teig verkneten. Dann den Teil in zwei große Teile teilen. Die jeweiligen Zutaten klein hacken oder schneiden und kräftig unterkneten. Dann den Teig abgedeckt für 2 Stunden gehen lassen. Danach nochmals gut durchkneten. Aus dem Teig einen Laib formen und 3 mal diagonal einschneiden. Danach mit Mehl einreiben. Bei 200 °C für 25 Minuten backen und dann auf einem Rost gut auskühlen lassen und zwischendurch wenden.

Guten Appetit !