Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Kekse gehen immer und besonders selbstgemachte. Einfach in Milch, Tee oder Kaffee tunken und die Welt ist wieder in Ordnung (das ist sie ja so manchmal – oder auch öfters – ja mal so überhaupt nicht).

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Und Dank dem Buch: Lomelinos Backen von Linda Lomelino, kann ich mir jetzt täglich eine große Fuhre backen. Ich liebe den Blog von Linda und könnte mit stundenlang ihre Fotos angucken. Klar ist das ich bereist alle 3 Bücher von ihr besitze. Aber dieses kann ich jedem nur ans Herz legen, denn es gibt Tipps zum Backen, zum Dekorieren, zum Stylen und FotografierenChocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

So jetzt geht es aber weiter mit den Chocolate Chip Cookies, die sind ganz fix gemacht und sind genauso fix aufgegessen. Plötzlich hatte jeder bei uns zu Hause mal ganz kurz etwas in der Küche zu tun. Abends hab ich anstatt Kekse, nur noch Krümel gefunden.  Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Zutaten Chocolate Chip Cookies:

150 g Butter
150 g dunkle Schokolade 70% (gerne auch Schokotropfen)
150 g Vollmilchschokolade (gerne auch Schokotropfen)
320 g Weizenmehl
3/4 TL Salz
1/2 TL Natron
90 g weißer Zucker
150 h heller Muscovadozucker alternativ brauner Zucker
1/2 TL gemahlene Vanille
1 Ei
1 Eigelb

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Die Butter schmelzen und dann gut abkühlen lassen. Die Schokolade hacken, wer Schokotropfen oder Chunks verwendet, spart sich das. Die geschmolzene Butter, mit dem Zucker und der Vanille mischen. Ei und Eigelb unterschlagen. Jetzt Mehl, Salz, Natron und die Schokolade dazu geben und alles zu einem Teig vermischen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2 Stunden oder länger kalt stellen.Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Aus dem Teig kleine Kugeln formen (sie sollten ca. 40 g haben) und diese mit genügend Abstand auf ein, mit Backpapier belegtes; Backblech geben. Die Chocolate Chip Cookies ca. 10-12 Minuten bei 180°c (Ober-/Unterhitze) backen. Danach gut auskühlen lassen.

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Die Cookies sollten luftdicht verschlossen aufbewahrt werden, die Frage ist nur ob es dazu kommt, das noch welche zum verschließen da sind. Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Ich habe übrigens Chocolate Chunks und Tropfen genommen. Diese kaufe ich immer in rauhen Mengen ein, damit ich immer einen kleinen Vorrat zu Hause habe.

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Last es euch schmecken, genießt die Cookies und im Handumdrehen sind alle Probleme gelöst und der Tag ist einfach ein Stückchen besser…

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Danke an den AT-Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplares.

Das Rezept könnt ihr herunterladen, in den ihr auf das Bild klickt.

Chocolate Chip Cookies by http://babyrockmyday.com/chocolate-chip-cookies/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.